Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Kriegsfolge"

Als die Alliierten im Frühjahr 1945 nach Süddeutschland vorrücken, herrscht Angst bei NS-Tätern und Mitläufern. Jeder versucht noch schnell und unauffällig alles verschwinden zu lassen, was ihn selbst in Verbindung mit den Nazis bringen könnte. Auf ein rasches Vorrücken der Alliierten hoffen dagegen vor allem die Gegner und Opfer des NS-Regimes. Jede weitere Woche, ja sogar jeder T ...

Sendereihe:

Trümmerleben

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte

Über vierzig Jahre sind seit dem Ende des Vietnam-Krieges vergangen, doch noch immer leiden die Menschen in Vietnam unter den Spätfolgen. Vor mehr als zehn Jahren besuchte ein WDR-Team Menschen, deren Kinder durch das Dioxin-Gift Agent Orange schwer geschädigt wurden und begleitete Vietnamesen, die sich für eine Entschädigung durch die US-Amerikaner einsetzen. Ein Jahrzehnt später ...

Sendereihe:

Auf ewig verseucht? Vietnam vierzig Jahre nach dem Krieg

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Politik, Englisch

Der Versailler Friedensvertrag gibt den Deutschen die alleinige Schuld am Krieg, verpflichtet sie zu hohen Reparationszahlungen und entzieht ihnen große Gebiete im Osten. Damit ist der Traum von der deutschen Großmachtstellung in Europa ausgeträumt. Aus der Enttäuschung über die Niederlage wird Empörung und später eine breite Unterstützung für Rache und Revanche. In Freikorps samme ...

Sendereihe:

Der Erste Weltkrieg

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte

Frühjahr 1945. Tag und Nacht fliegen alliierte Bomberkommandos Angriffe auf deutsche Städte. An allen Fronten rücken die Alliierten vor. Anfang März/April überqueren sie den Rhein und marschieren in den Südwesten Deutschlands ein. Der Krieg geht seinem Ende entgegen. Mit dem Einmarsch der feindlichen Soldaten zerbricht in Deutschland die alte Ordnung: NS-Funktionsträger stehlen sic ...

Der Erste Weltkrieg gilt als die „große Urkatastrophe“ des 20. Jahrhunderts. In den vergangenen Jahren etablierten sich neue Forschungsansätze, die den Ersten Weltkrieg vom Standpunkt der Kultur- und Sozialgeschichte aus betrachten. Viele unbekannte Kapitel des Krieges wurden erst in den letzten Jahren europaweit erforscht. Neben der Darstellung von Abläufen, Prozessen und Struktur ...

Im Zuge der Euro-Schuldenkrise geben wir Deutschen gern und ungefragt gute Ratschläge: Wirtschaftskrisen sind im Grunde selbstverschuldet und können durch eiserne Disziplin behoben werden. Wir kennen uns aus: Schließlich haben die Deutschen, zumindest im Westen, nach dem Weltkrieg geradezu aus eigener Kraft ein Wirtschaftswunder geschafft - vor allem durch ihren unermüdlichen Fleiß ...

Sendereihe:

Unser Wirtschaftswunder - Die wahre Geschichte

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Wirtschaft

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte