Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Erbgut"

Weitere häufig mit "Erbgut" verbundene Schlagwörter

Ein körperlich und geistig gesundes Kind auf die Welt zu bringen, ist der Wunsch einer werdenden Mutter. Groß ist die Verlockung, möglichst viel über das Kind schon vor seiner Geburt zu erfahren. Das Angebot an vorgeburtlichen Untersuchungen ist umfangreich, und einige mögliche Krankheiten und Behinderungen eines Kindes können Mediziner heute schon sehr früh feststellen, so auch da ...

Sendereihe:

Vom Ende der guten Hoffnung

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Biologie, Ethik, Religion

Viren schleusen ihr Erbgut in Wirtszellen ein und zwingen diese, nur noch Viruskopien herzustellen. Dadurch können infizierte Zellen nicht mehr ihre eigentliche Funktion ...

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie

Viruses can inject their genetic material in cells and force them to produce copies of the viruses. Consequently, infected cells are no longer able to fulfil their original functions. But immune cells can stop the rapid increase of the viruses. The film shows how.

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie, Englisch

... identisch sind (z.B. die Grabschaufeln = Vorderextremitäten bei Maulwurfsgrille – Maulwurf). Damit man hier von Äußerlichkeiten nicht falsch auf das Erbgut schließt, untersucht man eben die genetische Information direkt. Wir schauen uns den klassischen Weg an. Hier versucht man die Verwandtschaft, ...

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, NwT

... schlank und verhindern, das sie die Wiesen überwuchern. Glanrinder haben eine robustere Gesundheit als die gezüchteten Hochleistungsrinder, ihr Erbgut ist wichtig für die weitere Zucht. © wdr Planet Schule 2010, Fotos: wdr, dpa, mauritius images ...

... Indische Wissenschaftler attestieren der genmanipulierten Baumwolle im Land, dass sie ohne Nutzen ist. Die sogenannte Bt-Baumwolle enthält Erbgut des Bacillus thuringiensis (Bt), das in der Pflanze die Produktion eines Insektizids bewirken soll. Mit dessen Hilfe soll sich die Pflanze gegen ...

... Nervenfasern. Nach Tagen oder sogar Wochen erst erreichen sie das Zentrum der Nervenzelle – im Rückenmark oder im Gehirn. Dort entleeren sie ihr Erbgut direkt in den Zellkern, wo es jahrelang ruhen kann. Wenn die Zeit gekommen ist, nehmen die Viren den gleichen Weg zurück, und die Wunden erscheinen ...

... Organ der Zelle, und jede Zelle hat einen. In Innern des Zellkerns liegt jeweils eine exakte Kopie von dem, was uns zum Menschen macht – unserem Erbgut. Endlose Regale voller Information, geschrieben in einer biologischen Sprache. Jede einzelne Zelle des Körpers verfügt über einen kompletten Satz ...

... Die Jeder Mensch ist eine Kombination aus dem von Vater und Mutter werden gemischt und ergeben ein eigenständiges, neues . Mit den geben Eltern ihr Erbgut an ihre Kinder weiter. Die weiblichen Keimzellen sind die , die männlichen die . Alle 4 Wochen entlassen die der Frau eine Eizelle. Sie gelangt über ...

... Nähe beweist, muss man nach Merkmalen suchen, die genetisch basiert sind. Hierzu gehören auch Atavismen. Das sind Merkmale, die im Erbgut einer Art als evolutives Erbe zwar vorhanden sind, i.d.R. aber stummgeschaltet, im Einzelfall aber aktiviert wurden und so zur Ausprägung gelangen.

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte