Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Wahrnehmungsvermögen"

Das Sehen – eine Höchstleistung der Evolution, ermöglicht durch High-Tech-Instrumente aus dem Labor der Natur. Unablässig strömen auf jedes Lebewesen Reize aus der Umwelt ein. Wir Menschen verarbeiten diese Reize vor allem mit den Augen. Wie viel Hightech in einem Linsenauge steckt, wie das Scharfstellen funktioniert, wie die Rezeptoren arbeiten und Bilder im Gehirn entstehen, all ...

Sendereihe:

Totally Phenomenal

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Englisch, Bilingualer Unterricht

Das Tasten ist einer der ursprünglichsten Sinne: wichtig für Orientierung, Nahrungssuche, soziale Kontakte. Spinnen erfühlen ihre Beute im Netz. Seehunde spüren mit ihren Tasthaaren auch im Dunkeln Fische auf. Elefanten prüfen mit ihrem Rüssel, wo sie sicher den Fuß aufsetzen können. Wir Menschen verlassen uns gerne auf unsere Augen und vergessen dabei, dass wir mit ihnen gar nicht ...

Sendereihe:

Totally Phenomenal

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Englisch, Bilingualer Unterricht

Die Zunge ist ein vielseitiges Organ – wir benutzen sie zur Nahrungsaufnahme und zum Sprechen. Aber sie kann noch mehr: Auf ihrer Oberfläche befinden sich die Sensoren für unseren Geschmackssinn. Wie die Geschmacksknospen sauer, süß, salzig, bitter und „umami" unterscheiden, wird in aufwendigen Computeranimationen und mit anschaulichen Modellbeispielen erläutert. Rasante Bilder ent ...

Sendereihe:

Totally Phenomenal

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Englisch, Bilingualer Unterricht

Manche Menschen nehmen Sinnesreize nicht einzeln wahr, sondern auf mehrere Arten gleichzeitig: Wenn sie Klänge hören, sehen sie vor ihrem inneren Auge Farben oder Formen dazu. Andere sehen Buchstaben und Zahlen farbig oder schmecken Farben. Der Film begleitet drei Synästheten in ihrem Alltag und zeigt, wie sie die Welt wahrnehmen. Zwei Wissenschaftler erklären diese besondere Art d ...

Sendereihe:

Synästhesie - Wenn Klänge zu Farben werden

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Biologie, Musik, Bildende Kunst, Kunst

Manche Menschen nehmen Sinnesreize nicht einzeln wahr, sondern auf mehrere Arten gleichzeitig: Wenn sie Klänge hören, sehen sie vor ihrem inneren Auge Farben oder Formen dazu. Andere sehen Buchstaben und Zahlen farbig oder schmecken Farben. Der Film begleitet drei Synästheten in ihrem Alltag und zeigt, wie sie die Welt wahrnehmen. Zwei Wissenschaftler erklären diese besondere Art d ...

Sendereihe:

Synästhesie - Wenn Klänge zu Farben werden

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Biologie, Musik, Bildende Kunst, Kunst

"Die Magie des Unbewussten" begleitet Neurowissenschaftler in aller Welt bei überraschend unterhaltsamen Experimenten: In Phoenix, Arizona, erforscht das Wissenschaftlerpaar Susana Martinez-Conde und Stephen Macknik die Neurologie von Zaubertricks. Walter Mischel stellt in Stanford die Willenskraft von Vierjährigen mit "Mäusespeck" auf die Probe.

Sendereihe:

Das automatische Gehirn

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Biologie, Psychologie

Eine zarte Berührung sanft wie ein Windhauch, ein stechend-schmerzendes Piksen, prickelnde Eiseskälte – mit unserer Haut können wir ganz verschiedene Sinnesreize erfahren. Anhand der interaktiven Landkarte der Haut kann man untersuchen, welche Sinneszellen auf unterschiedliche Reize reagieren und welche Hautregionen besonders sensibel sind.

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Biologie

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte