Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Rhein"

Weitere häufig mit "Rhein" verbundene Schlagwörter

Natürliche Auwälder sind in Europa selten geworden. Die Auenlandschaften entlang des Rheins verschwanden zum Beispiel, als der Fluss begradigt, vertieft und eingedeicht wurde. Diese Maßnahmen sind zwar praktisch für die Binnenschifffahrt, aber sie bringen auch Gefahren mit sich. Warum die Auwälder so nützlich sind, zeigt der Film.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Grundschule, NWA, MNT, MuM

Zwischen Immendingen und Tuttlingen auf der Schwäbischen Alb passiert jeden Sommer etwas Merkwürdiges: Die Donau verschwindet, das Flussbett fällt trocken. Das Wasser der Donau löst sich aber nicht in Luft auf – es gelangt in die Nordsee. Wie das geschieht, zeigt der Film.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Erdkunde

... Das Phänomen der Verkarstung ist auch dafür verantwortlich, dass ein Teil der Donau bei Immendingen versickert und das Wasser unterirdisch Richtung Rhein „umgeleitet“ wird. Manche Höhlen boten unseren Vorfahren schon während der Steinzeit Unterschlupf. Die Menschen hinterließen dort vor 40.000 Jahren ...

Sendereihe:

Geo-Tour

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Erdkunde, Geschichte

... Westdeutschlands. Die 1950er Jahre erzählen sich wie ein modernes Märchen: Nordrhein-Westfalen, das neugeschaffene künstliche Bindestrichland an Rhein und Ruhr, wird in weniger als zehn Jahren zum größten und wirtschaftlich stärksten Land – nicht nur in der jungen Bundesrepublik, sondern in ganz ...

Sendereihe:

Unser Land

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Erdkunde, Geschichte

Mit dem Aussterben der Dinosaurier ist der Weg frei für Säugetiere: Vor 600.000 Jahren besiedelten Flusselefanten und Nashörner Deutschlands Flüsse, Rotwild streifte durch die Wälder. Doch schon bald waren die Tiere nicht mehr allein. In der Nähe von Heidelberg wurde ein menschenähnliches Skelett aus dieser Zeit gefunden: Der Homo heidelbergensis, der allererste Deutsche. Später wu ...

Sendereihe:

Planet Deutschland

Fächer:

Erdkunde, Geschichte, Biologie, Sozialkunde

Nicht im Mittelmeer, sondern am alten Rhein bei Roxheim spielte sich vor 450 Jahren ein Flüchtlingsdrama ab. Männer, Frauen und Kinder, vertrieben aus ihrer Heimat, landeten hier in ...

Sendereihe:

Das Renaissance-Experiment

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte

Wo heute der Rhein durch die Ebene zwischen Schwarzwald und Vogesen fließt, rumorte es vor 65 Millionen Jahren gewaltig in der Erde. Es war der Beginn eines spannenden ...

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Erdkunde, NwT, Sachunterricht, MNT, Naturphänomene

Vor 200 Jahren war der Rhein ein wilder, reißender Fluss. Ihn zu zähmen, war Anfang des 19. Jahrhunderts die große Vision des Karlsruher Ingenieurs Johann Gottfried Tulla. Aber ...

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

4-13

Fächer:

Erdkunde, Geschichte

... Rede vor dem Landtag 1946: „Wir müssen von uns aus (…) Sorge tragen, dass das Ruhrgebiet niemals wieder Waffen schmiedet, dass die Wirtschaft an Rhein und Ruhr auf friedliche Ziele der Menschheit ausgerichtet wird“.

Sendereihe:

Regenten am Rhein - Unsere Ministerpräsidenten

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Karl Arnold war der erste frei gewählte Ministerpräsident des noch jungen Bundeslandes. Zuvor war der gelernte Schuhmacher Oberbürgermeister in Düsseldorf. Arnold gehörte zum linken Flügel der neu gegründeten CDU und stand für Arbeitnehmerrechte und sozialen Wandel. Das machte ihn zum Widersacher von Bundeskanzler Konrad Adenauer. Aufgrund bundespolitischer Interessen wurde Arnold ...

Sendereihe:

Regenten am Rhein - Unsere Ministerpräsidenten

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte