Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Röntgenkunde"

Am 22. Dezember 1895 wurde eine fotografische Aufnahme gemacht, die wie kaum eine andere einen Meilenstein in der Geschichte der Physik setzte. Es war die erste Röntgenaufnahme der Welt, die Hand von Wilhelm Conrad Röntgens Ehefrau Anna. Unmittelbar danach begann die Entwicklung von Apparaten zur „Durchleuchtung“. Neben einem geschichtlichen Abriss und der Erklärung, wie Röntgenstr ...

Sendereihe:

total phänomenal

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Physik, Biologie, NwT

Das Sehen – eine Höchstleistung der Evolution, ermöglicht durch High-Tech-Instrumente aus dem Labor der Natur. Unablässig strömen auf jedes Lebewesen Reize aus der Umwelt ein. Wir Menschen verarbeiten diese Reize vor allem mit den Augen. Wie viel Hightech in einem Linsenauge steckt, wie das Scharfstellen funktioniert, wie die Rezeptoren arbeiten und Bilder im Gehirn entstehen, all ...

Sendereihe:

total phänomenal

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

Am 22 Dezember 1895 wurde eine fotografische Aufnahme gemacht, die wie kaum eine andere einen Meilenstein in der Geschichte der Physik setzte. Es war die erste Röntgenaufnahme der Welt, die Hand von Wilhelm Conrad Röntgens Ehefrau Anna. Unmittelbar danach setzte eine stürmische Entwicklung von Apparaten zur Durchleuchtung ein. Neben einem geschichtlichen Abriss und der Entstehung v ...

Sendereihe:

Totally Phenomenal

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Englisch, Bilingualer Unterricht

Computertomographen ermöglichen Ärzten dreidimensionale Blicke ins Innere des Körpers. Dahinter stecken ausgeklügelte Röntgentechnik und clevere Computerprogramme.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Physik, Biologie, NwT, NWA, MNT

Sprengstoff und Waffen gehören nicht ins Reisegepäck - und der Gepäckscanner ertappt jeden, der es trotzdem versucht. Taschen und Koffer werden dank Röntgenstrahlen zur gläsernen Box.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Physik, Technik, NwT

Die Zunge ist ein vielseitiges Organ – wir benutzen sie zur Nahrungsaufnahme und zum Sprechen. Aber sie kann noch mehr: Auf ihrer Oberfläche befinden sich die Sensoren für unseren Geschmackssinn. Wie die Geschmacksknospen sauer, süß, salzig, bitter und „umami" unterscheiden, wird in aufwändigen Computeranimationen und mit anschaulichen Modellbeispielen erläutert. Rasante Bilder ent ...

Sendereihe:

total phänomenal

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Chemie, NwT

Als der Entdecker und Namensgeber der Strahlung, Wilhelm Conrad Röntgen, zum ersten Mal eine Aufnahme vom Skelett eines lebenden Menschen zeigte, reagierten die Wissenschaftler mit absoluter Verblüffung: Sie wollten es nicht glauben! Erst nach skeptischer Prüfung brach große Euphorie aus. Laien staunten und gruselten sich, die Ärzte freuten sich auf völlig neue Einsichten in den Me ...

Klassenstufe:

11-13

Fächer:

Physik, Chemie, Technik, NwT

Ganz selbstverständlich macht der Arzt schnell noch ein Röntgenbild, weil er ganz sicher gehen will, dass die Prellung harmlos ist. Mal angenommen, diese Prozedur wäre nicht alltäglich, wir würden sie zum ersten Mal erleben: Wir hören nichts, sehen nichts, spüren nichts davon. Und doch machen diese merkwürdigen Röntgenstrahlen unser Inneres sichtbar. Wir würden aus dem Stauen nicht ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Physik, Biologie, Mensch und Umwelt, Technik, NwT

Arbeitsblatt 1 zur Sendung am Fr. 13.05.2005, 8.30 Uhr im Südwest-Fernsehen Mediennr. 4285834 Name ➤ Klasse ➤ TOTAL PHÄNOMENAL | STRAHLEN SCHAFFEN DURCHBLICK 1. Im Film wurden „Spielereien“ mit Röntgenstrahlen gezeigt, wie zum Beispiel die Röntgenbilder eines verdauenden Magens oder einer sich die Lippen schminkenden Frau. Warum hat man hier keine aktuellen Bilder genommen, warum s ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Physik, Biologie, Chemie

total phänomenal Lösungen Arbeitsblätter total phänomenal – Strahlen schaffen Durchblick AB1: 1. Damals war noch nicht bekannt, wie gefährlich solche Aufnahmen sind. Man war fasziniert von der außergewöhnlichen Art der Bilder und hat mit den Aufnahmen herumexperimentiert. Heute kennt man die Gefahr und geht sehr sorgsam mit Röntgenstrahlen um. AB1: 2. Röntgenstrahlen verändern und ...

Schlagwörter:

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte