Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Industrialisierung (Deutschl.)"

Weitere häufig mit "Industrialisierung (Deutschl.)" verbundene Schlagwörter

Im 19. Jahrhundert erreicht die industrielle Revolution den Südwesten. Um mithalten zu können, muss man investieren - in Technik, aber auch in Bildung und Forschung. Der Unternehmer Johann Georg Bodmer gründet in St. Blasien eine der ersten Maschinenfabriken Deutschlands und produziert Spinnmaschinen. Der schwäbische Unternehmer Robert Bosch tüftelt an einer zuverlässigen Zündung f ...

Sendereihe:

Die Geschichte des Südwestens

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Geschichte, Ethik, Religion

Technische Erfindungen, allen voran die Dampfmaschine, katapultieren die Menschen im späten 18. und 19. Jahrhundert in eine andere, sich stetig verändernde Welt. Historiker beschreiben den Anbruch eines neuen Zeitalters: das Industriezeitalter. Es bahnte sich innerhalb weniger Jahrzehnte an – angestoßen durch technische Errungenschaften. Motor dieser Entwicklung ist die Erfindung d ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Mit Verspätung, erst Anfang des 19. Jahrhunderts, beginnt in Deutschland die Industrialisierung und damit auch eine Bewegung, die bis heute anhält: Die Menschen wandern vom Land in die Städte ab. Mit der Industrialisierung entstehen neue urbane Zentren. Der Film geht dieser für die Industrialisierung typischen Entwicklung an einem konkreten Beispiel nach: Aus einem unbedeutenden Mi ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Über Jahrtausende bestimmte das Tempo von Menschen, Pferden und Ochsen oder die Kraft von Wind und Wasser den Warentransport oder das Fortkommen. Und damit auch die Geschwindigkeit und das Aufkommen von Handel und industrieller Entwicklung. Die technischen Erfindungen des Industriezeitalters hatten daher oft auch die Steigerung der Mobilität zum Ziel. Der Film geht auf Spurensuche ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Ende des 18. Jahrhunderts, Anfang des 19. Jahrhunderts beginnt die Miniaturisierung der mechanischen Uhren. Mit den neuen Taschenuhren kann die Zeit überallhin getragen werden. Damit beginnt auch die Beschleunigung von Leben und Arbeit. Das sind Prozesse, die allumfassend wirkten und nicht nur Produktion und Arbeit, sondern auch das Alltagsleben revolutionierten. Es beginnt ein „im ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wächst in Deutschland die Bevölkerung. Auf dem Lande, wo die allermeisten Menschen leben, finden nicht alle Arbeit und Auskommen. In weiten Teilen der Bevölkerung herrscht große Armut. In England hatte zu der Zeit die schon entstandene Industrie die verarmte Landbevölkerung „absorbiert“ – als ein willkommenes und billiges Heer an Arbeitskräften. Landf ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Er ist eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte: Karl Marx. 1818 in Trier geboren, erlebte er die Industrialisierung hautnah mit. Und nicht nur das, er analysierte die Entwicklung und Zusammenhänge von Industrie, Kapital, Arbeit und sozialer Frage. Dem großen philosophischen Denker verdanken wir ein philosophisch-politisches Gedankengebäude, das bis heute wi ...

Sendereihe:

Das Industriezeitalter

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Vor gut 160 Jahren befindet sich Deutschland in einem radikalen Wandel: Es beginnt die Zeit der industriellen Revolution. Die Sendereihe lässt die Sorgen und Nöte, die Ängste und Hoffnungen einer Epoche des tiefgreifenden Wandels wieder aufleben. Die industrielle Revolution macht aus beschaulichen Dörfern bizarre Fabriklandschaften mit Wohnsiedlungen für das Heer der Arbeiter, das ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

2018 jährte sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Dies war der Anlass, eine neue Geschichtsreihe der Epoche der Industrialisierung zu widmen. Einer Epoche, die die Welt grundlegend verändert hat. Wie sah die Welt aus, in die Marx 1818 hineingeboren wurde? Welche Entwicklungen, welche technischen Erfindungen waren maßgeblich und welche kamen neu hinzu? Und was führte zu de ...

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Nach Gründung des Deutschen Reiches 1871 schreitet die Industrialisierung rasch voran, die Nachfrage nach Produkten aus Stahl und Eisen steigt rapide an und viele Unternehmer werden in kurzer Zeit sehr reich und mächtig. Einer der reichsten und mächtigsten ist Karl Friedrich Stumm. Die Landbevölkerung aber verarmt und wandert ab in die Zentren der Industrialisierung, zu den Stahlwe ...

Sendereihe:

Die stählerne Zeit

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte