Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Fremdenverkehr"

Weitere häufig mit "Fremdenverkehr" verbundene Schlagwörter

Griechenland, der Staat in der Krise. Trotz aller Hilfsmilliarden ist das Land pleite, die Menschen kämpfen ums Überleben, um ihre Zukunft. Nur der Tourismus boomt. Die Urlauber, die am Strand liegen oder die Sehenswürdigkeiten besuchen, bekommen von der Krise nur wenig mit. Für sie ist Griechenland vor allem eines: billig. All inclusive in den großen Hotels auf den malerischen Ins ...

Sendereihe:

Griechenland - Saisonschluss im Pleitestaat

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Politik, Wirtschaft

Flüchtlinge, Terroranschläge. Der Tourismus in der Türkei ist zusammengebrochen. Neben den Russen bleiben vor allem die Deutschen weg. Wie trifft das die Menschen in der Türkei, die vom Tourismus leben? Wir besuchen Antalya. Normalerweise drängen sich hier die Touristen durch die enge Altstadt. In diesem Jahr bleiben viele Hotels geschlossen. Auch an der Küste sind die All-inclusiv ...

Sendereihe:

Türkei ohne Touristen

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Ethik, Sozialkunde, Politik, Wirtschaft, Psychologie

Seit mehr als 150 Jahren ist der Schwarzwald ein beliebtes Reiseziel. Ob beim Baden am Titisee, beim Wandern in den Wäldern oder beim Wintersport auf dem Feldberg - Touristen aus aller Welt suchen dort Erholung und Vergnügen. Einer der ersten, die sich das zu Nutzen machten, war der Naturliebhaber Franz-Otto Eigler aus Freiburg. Er eröffnete Mitte des 19. Jahrhunderts den ersten Ga ...

Sendereihe:

Der Schwarzwald

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Erdkunde

Feinkörnige Sandstrände, farbenprächtige Unterwasserlandschaften, märchenhafte Inseln, auf denen einst James-Bond-Filme gedreht wurden: Trotz wiederkehrender Unruhen in Bangkok ist Thailand nach wie vor ein Top-Reiseziel deutscher Urlauber. Ganzjährig suchen sie hier Sonne und Erholung im Tropenparadies. Doch dieses Paradies ist bedroht: Nach dem verheerenden Tsunami zu Weihnachten ...

Sendereihe:

Bedrohte Paradiese

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Politik

Der Balaton ist der größte See Mitteleuropas – im Sommer ein vielbesuchtes Touristenziel, im Winter eine weitgehend menschenleere, riesige Eisfläche. Die Ufer des fast 80 Kilometer langen Sees sind dann mit Schilf bewachsen. Von hier kommt das Schilf für viele Häuser in Europa. Vor allem die Dächer in den Niederlanden und in Deutschland sind mit Schilf vom Balaton gedeckt. Der Film ...

Sendereihe:

Mit dem Wasser leben

Schlagwörter:

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, NwT

Tiere und Pflanzen haben sich an extreme Bedingungen angepasst, und für einige sind die Felsen im Donautal sogar das letzte Rückzugsgebiet. Steilwandspezialisten sind Überbleibsel aus der Eiszeit wie Blaugras und Kugelschötchen, Urinsekten wie der Felsenspringer, in Felsnischen brütende Vögel wie Uhu und Wanderfalke. Steilwandspezialisten gibt es jedoch auch unter den Menschen - Kl ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Die Ostsee ist ein Binnenmeer, das nur über eine schmale Meerenge zwischen Dänemark und Schweden mit der Nordsee und damit dem Atlantik in Verbindung steht. Dadurch ist der Wasseraustausch sehr begrenzt und der Salzgehalt der Ostsee eher gering, da viele Flüsse ins Ostseebecken münden. So können sich auch Schadstoffe aus Abwässern in der Ostsee stark anreichern. In den weniger bela ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

In den Alpen schwindet das „ewige Eis“. Auch die Zugspitze ist betroffen. Von den Gletschern auf Deutschlands höchstem Berg ist nur mehr ein kümmerlicher Rest geblieben – obwohl sie in den Sommermonaten sogar mit Planen zugedeckt werden, die das Eis vor der Sonne schützen sollen. Die Sendung schildert die Auswirkungen des Klimawandels für Mensch und Natur in den Alpen und zeigt die ...

Sendereihe:

Bergsturz - Die Alpen im Umbruch

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde

Was als kleiner Iglu begann, ist heute eine gigantische 4000 Quadratmeter große Konstruktion mit 60 Räumen und Suiten: das Eishotel. Zehntausende Touristen kommen jedes Jahr, um das vergängliche Kunstwerk zu bestaunen. Das Eishotel hat für einen wirtschaftlichen Aufschwung in der Region gesorgt, doch nicht alle Bewohner von Jukkasjärvi sind über den Touristenstrom erfreut.

Sendereihe:

Orte des Erinnerns - Europa

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Politik

Flüsse, Seen, Meere – Wasser prägt Europa und seine Menschen. Ob als unverzichtbare Nahrungsquelle, faszinierende Natur, Wirtschaftsfaktor, einzigartiges Kulturgut oder politisch-geografische Grenze. So vielfältig das Lebenselixier Wasser die Europäer beeinflusst, so unterschiedlich ist der Umgang mit dem nassen Element. Und die rasante wirtschaftliche Entwicklung mit ihren ökologi ...

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte