Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Algen"

Weitere häufig mit "Algen" verbundene Schlagwörter

... Feuersalamander setzen in kleinen Zuflüssen ihre Larven ab. Die Larven der Nasen bilden kleine Schwärme im Oberlauf des Bachs und ernähren sich von Algen. Wenn sie herangewachsen sind, werden sie flussabwärts in den Inn wandern. Wie der Bach der Nasen im Laufe der Jahreszeiten sein Gesicht verändert ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Meeresbiologe Dr. Norman und Tauchkugelpilotin Kassandra müssen dringend zurück zum Deich, doch das GPS ist ausgefallen. In den Algen, für das Tauchboot aber unerreichbar, hängt der Sauerstoff in dicken Blasen, den die Algen genau wie Landpflanzen freisetzen. Die Tauchkugel fährt ...

Sendereihe:

Abgetaucht

Klassenstufe:

4-10

Fächer:

Biologie, Grundschule

Ein Mantarochen filtert Plankton. Wale verschlingen tonnenweise Krill. Eine Qualle landet im Magen einer Meeresschildkröte. Putzerfische wagen sich in das Maul einer Muräne. Fressen und gefressen werden bestimmen das Leben der Meeresbewohner. Wenn man genauer betrachtet, wer wen frisst, erkennt man Vernetzungen im Ökosystem, zu denen auch überraschende Symbiosen gehören. Wer hätte ...

Sendereihe:

Tiere und Pflanzen

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

Taucher gefährden das empfindliche Ökosystem der Korallenriffe, an den Küsten entstehen Bettenburgen aus Beton, Müll verschandelt die Landschaft: Die Reihe "Bedrohte Paradiese" schildert die Bedrohung der Unterwasserwelt und die Schattenseiten der weltweiten Tourismusindustrie. Wo es dennoch Hoffnung gibt für die Artenvielfalt im Meer, zeigt die Reihe "Künstliche Riffe": Schiffswra ...

Sendereihe:

Künstliche Riffe

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt, NwT

Die Kamera beobachtet Schüler bei Solnhofen in der Fränkischen Alb bei der Suche nach der Vergangenheit. Hier wurden in den Steinbrüchen schon mehrfach Versteinerungen gefunden, zum Beispiel Ammoniten. Die wohl berühmteste Ablagerung aus dieser Zeit ist im Museum aufbewahrt: der Archaeopteryx. Dieser Urvogel lebte vermutlich hier in der Umgebung in der Nähe einer Meeresbucht, er is ...

Sendereihe:

Algen, Echsen und Primaten

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Biologie

Wenn Dinoflagellaten eine Bewegung spüren, senden sie ein intensives Licht aus. Das irritiert potenzielle Fressfeinde. Allerdings leuchten die im Wasser lebenden Einzeller nur nachts. Tagsüber wäre das Leuchten kaum zu sehen, daher sparen sie sich die Energie. Aber woher wissen die Dinoflagellaten, ob es Tag oder Nacht ist?

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Biologie

Diese Reihe wird nicht mehr ausgestrahlt.

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Biologie

Das Korallenriff beherbergt verblüffende Lebensformen! Es gibt Krebsarten, die sich einen Fisch als "Wachhund" halten. Man trifft auf Fische, die als "Schwarzfahrer" durch das Meer tingeln. Etliche Meeresschildkröten verfügen über einen eigenen "Reinigungsservice", der sie von lästigen Parasiten befreit. Das sind nur drei Beispiele für die recht skurril anmutenden Wechselbeziehunge ...

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule, Mensch und Umwelt, Sachunterricht

Ein idyllisch-verträumter See am Waldesrand: Hier scheint die Natur noch in Ordnung zu sein ... Doch plötzlich fährt ein Lastwagen vor und leitet Abwässer in den See! Welche Folgen diese unkontrollierte Phosphor- und Stickstoffzufuhr für das biologische Gleichgewicht des Sees hat, kann hier interaktiv erkundet werden.

Ein friedlicher Sommertag an einem See, ein Angler wartet auf einen guten Fang. Im See tummeln sich viele verschiedene Lebewesen: Algen, Plankton, Insektenlarven, Kaulquappen, Flusskrebse und Fische. Die interaktive Szenerie lädt zum Entdecken ein! Durch Anklicken der verschiedenen ...

Klassenstufe:

4-10

Fächer:

Biologie, Ernährungslehre, Mensch und Umwelt

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte