Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Ökologische Landwirtschaft"

AquaTerraPonik - das ist Fisch- und Gemüsezucht kombiniert in einem geschlossenen Wasserkreislauf. Die Fische produzieren Dünger für die Pflanzen, die Pflanzen reinigen das Wasser wieder für die Fische. 2013 hat das Berliner Start-Up TopFarmers mit dem Projekt begonnen. Seit Frühjahr 2016 treten die TopFarmers mit der größten AquaTerraPonik-Anlage Europas den Beweis an, dass das Sy ...

Sendereihe:

Big Cities

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, MuM, EWG, WZG

Weizen ist das wichtigste Grundnahrungsmittel in Mitteleuropa. Dass uns die kleinen Körner täglich ernähren, ist teils ein Wunder der Natur, teils harte Arbeit. Dieser Film verfolgt den Werdegang des Weizens auf dem Feld. Aus den winzigen Getreidekörnern, die der Bauer mit der Sämaschine in den Boden bringt, wird mit Hilfe von Wasser und Sonne im Laufe weniger Monate erntereifes Ge ...

Sendereihe:

Weizen

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Dass die Ernährung der Schlüssel zu einem gesunden Leben ist, weiß inzwischen jeder. Knietzsche macht sich seine Gedanken aber so, dass Kinder nicht genervt die Augen verdrehen. Lustig und ein bisschen schräg denkt er in "Knietzsche und die Ernährung" über "Zuviel" und "Zuwenig" nach, über tierliebende Fleischesser und Veganer. In den Doku-Filmbeiträgen wird es dann konkret. Wir ge ...

Sendereihe:

Knietzsche – Prost, Mahlzeit!

Klassenstufe:

1-4

Fächer:

Grundschule

Pedro Rocha ist ein neuer Typ Bauer, ein „Stadtfarmer“. Er ist davon überzeugt, dass eine nachhaltige Landwirtschaft in der Stadt oder am Stadtrand betrieben werden sollte, da dort der Großteil der Verbraucher sitzt; außerdem können so lange Transportwege und komplizierte Vertriebsketten vermieden werden. Pedro Rocha bringt Erzeuger und Verbraucher zusammen, um zu erreichen, dass O ...

Sendereihe:

Big Cities

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, MuM, EWG, WZG

Im Winter stehen die 60 Kühe von Biobauer Wilfried Tölkes im Stall und das bedeutet für ihn, den Stall tagtäglich auszumisten und die Tiere mit frischem Stroh zu versorgen. Im März macht der Bauer dann seine Streuobstwiese fit für den Sommer und schneidet dort die Apfel- und Birnbäume. Jetzt kommt auch stickstoffhaltige Gülle als Dünger auf die Felder, denn im Vorjahr haben die Pfl ...

Sendereihe:

Ein Jahr auf dem Bauernhof

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

Es herrscht typisches Aprilwetter: Sonne und Regen wechseln sich spontan ab. Wenn es ein wenig trockener ist, dürfen die Kühe von Biobauer Wilfried Tölkes nach langer Zeit wieder auf die Weide. Der Sommerweizen wird nun gesät. Die Zeitrafferkamera zeigt in wenigen Sekunden, wie sich das Getreide in den ersten vier Wochen entwickelt. Anfang Mai blühen die Apfelbäume und die vorgekei ...

Sendereihe:

Ein Jahr auf dem Bauernhof

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

Biobauer Wilfried Tölkes nutzt das sommerlich-sonnige Wetter, um das Gras auf seinen Wiesen zu mähen. Ein Silagewagen sammelt das Gras ein: Futter für die Kühe im Winter. Im (Hoch-)Sommer wachsen alle Pflanzen kräftig, auch das Unkraut. Und das wird bei Biobauer Tölkes mit einer Maschine namens Striegel mechanisch herausgerissen. Im Sommer sind die Kühe tagsüber auf der Weide. Erst ...

Sendereihe:

Ein Jahr auf dem Bauernhof

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

Biobauer Wilfried Tölkes nutzt die letzten warmen Tage des Jahres, um seinen Mais zu ernten. Wie beim Weizen wird auch hier die ganze Pflanze abgeschnitten, aber die Körner werden nicht aus dem Kolben gedroschen, sondern die ganze Maispflanze wird kleingehackt. Neben der Apfelernte steht jetzt auch die Kartoffelernte an. Ein Kartoffelroder schneidet ein Stück Acker aus dem Boden he ...

Sendereihe:

Ein Jahr auf dem Bauernhof

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

Noch heute ist der vulkanische Ursprung der Liparischen Inseln allgegenwärtig. Der Stromboli demonstriert mehrmals pro Stunde die Unberechenbarkeit des heißen Materials, das jederzeit aus dem Erdinneren hervorbrechen kann. Auf der Insel Vulcano werden die warmen Quellen und der schwefelhaltige Schlamm zur Therapie von Krankheiten genutzt. Auf Lipari wurde viele Jahre lang Bimsstein ...

Sendereihe:

Italien - Feurige Berge, fruchtbare Böden

Klassenstufe:

7-10

Fächer:

Erdkunde

Woher kommt unser Fleisch? Aus Massentierhaltung oder nachhaltiger Landwirtschaft? Der Film porträtiert mehrere Landwirte aus Baden-Württemberg, die auf unterschiedliche Weise Fleisch für den Markt produzieren. Alle beschäftigt die Frage, wie man wirtschaftlich erfolgreich sein kann. Und manche auch, wie man gleichzeitig dabei noch den Tieren und der Umwelt gerecht werden kann. Tho ...

Sendereihe:

Tierhaltung - Woher kommt unser Fleisch?

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Erdkunde, Gemeinschaftskunde, Biologie, Wirtschaft

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte