Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Alpen"

Weitere häufig mit "Alpen" verbundene Schlagwörter

Ganz im Norden der Region Rhône-Alpes, in Hoch-Savoyen, liegt Combloux, ein charmanter Urlaubsort mit großer Tradition und Blick auf den Montblanc. Früher ließen sich hier reiche Urlauber aus ganz Europa ins Grand Hotel kutschieren, heute bevölkern vor allem Familien aus der Gegend von Paris die zahlreichen Appartements. Fast alle Einwohner leben direkt oder indirekt vom Tourismus, ...

Sendereihe:

Faszination Frankreich

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde, EWG, WZG

Familie Regauer bewirtschaftet eine Alm in den Alpen. Nach dem Winter müssen sie viele durch Lawinen umgedrückte Zäune reparieren und über 30 Rinder 14 Kilometer weit auf ihre Alm treiben. Doch damit ...

Sendereihe:

Risiko-Regionen

Klassenstufe:

7-11

Fächer:

Erdkunde, EWG, WZG

Am Fuße der Alpen, hoch oben auf dem Alpenberg Rotwand, betreiben die Regauers eine Alm. Dort weiden im Sommer über 30 Rinder. Ende August müssen die Kühe ins Tal. In ...

Sendereihe:

Risiko-Regionen

Klassenstufe:

7-11

Fächer:

Erdkunde, EWG, WZG

Hohe Tauern in den Alpen, Ende Mai: Ein junges Murmeltier öffnet den Bau, kommt nach acht Monaten Winterschlaf wieder ans Licht. Auch Schneehasen dämmern über ein halbes ... Junge Steinböcke überqueren in raschen Sprüngen die Schneefelder. Fünf Jahre hat Dietmar Keil gefilmt, um die Vielfalt eines Jahres in den Alpen ins richtige Licht zu setzen.

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Direkt unter den Gipfeln der Hohen Tauern, im Salzburger Land, ragen die Kronen der kolossalen, mehr als 100 Meter hohen Staumauern des Wasserkraftwerks Kaprun empor. In drei riesigen Stauseen wird das Wasser gesammelt, das größtenteils aus dem Schmelzwasser des Pasterzengletschers am Großglockner besteht. Die Kraftwerksgruppe zählt zu den größten ihrer Art in Europa und liefert St ...

Sendereihe:

Mit dem Wasser leben

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Sozialkunde, NwT

... Gletscher gibt es in Bayern heute noch. Der bekannteste ist oben auf der Zugspitze zu finden. Kaum vorstellbar, dass Gletscher einst fast die ganzen Alpen bedeckten und halb Bayern so formten, wie wir es heute kennen. Doch wer genau hinschaut, kann das sehen, behauptet ein Lehrer. Um es zu beweisen, ...

Sendereihe:

Bayern als Produkt der Gletscher

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde

... von 1928 bis 1930 entstand, oder mit der zu Beginn der 1960er Jahre gebauten Seilbahn. Die Zugspitze ist ein Beispiel für die Übererschließung der Alpen. Beton, Stahl, Glas, Aluminium und ein Wald von Antennen bestimmen mittlerweile das Erscheinungsbild von Deutschlands höchstem Gipfel. Doch auch im ...

Sendereihe:

Das Dach Deutschlands

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Erdkunde

"Wenn er auf einen Baum kriecht, vergiftet er alle Früchte. Fällt er in einen Brunnen, so ist das ganze Wasser verdorben!" Hunderte von Jahren hat man den Feuersalamander als gefährliches, giftiges Tier wahrgenommen und verfolgt. Heute weiß man, dass seine Hautdrüsen das für den Menschen ungefährliche Gift Salamandrin produzieren und dass er seine natürlichen Feinde durch seine gel ...

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Biologie

In den Alpen schwindet das „ewige Eis“. Auch die Zugspitze ist betroffen. Von den Gletschern auf Deutschlands höchstem Berg ist nur mehr ein kümmerlicher Rest ...

Sendereihe:

Bergsturz - Die Alpen im Umbruch

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde

Arbeitsblatt 3 zur Sendung „Der Alpenrhein“ der Sendereihe „Geomorphologie“ Name: Klasse: Der Mensch Aufgabe 1) Dissentis liegt am Rhein. a) Beschreibe seine Lage. b) Weshalb wurde die Siedlung in dieser Lage angelegt? Bild: Foto in Dissentis Bilder: Tallandschaften Aufgabe 2) a) Der Mensch nutzt und prägt die breiten Alpentäler. Beschreibe die Nutzung des Alpenrheintals bei Landqu ...

Schlagwörter:

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte