Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Rassismus (Rep. Südafrika)"

Seit dem 17. Jahrhundert ist Südafrika beherrscht vom Kampf um das Land. 1652 gründet die so genannte "Niederländische Ostindien-Kompanie" (VOC) eine erste Versorgungsstation am Kap der Guten Hoffnung. Immer mehr Europäer strömen nach Südafrika – den Niederländern folgen die Briten. Es kommt zu Auseinandersetzungen mit einheimischen Bevölkerungsgruppen. Vor allem die Zulus, die grö ...

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte

Nandipha, Michael und Axel leben in Kapstadt. Die Jugendlichen gehen dort zur Schule, haben Hobbys und Träume. Sie stehen für die "Rainbow Nation" Südafrika, in der Schwarze, Weiße und Farbige zusammenleben. Die Apartheid kennen sie nur aus den Erzählungen ihrer Eltern und aus dem Geschichtsunterricht. Die Folgen der jahrzehntelangen brutalen Rassentrennung sind aber noch heute zu ...

Sendereihe:

Reports in English - South Africa

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Englisch

Südafrika entwickelt sich im 20. Jahrhundert rasend schnell zu einer Industrienation. Gold, Rohstoffe und billige schwarze Arbeitskräfte tragen zum wirtschaftlichen Aufstieg bei. 1948 gewinnt die burische Nationale Partei die Wahlen und Apartheid wird Gesetz. Schwarze werden aus den Städten vertrieben, in allen Lebensbereichen werden die Rassen strikt getrennt. Der Widerstand der S ...

Sendereihe:

Kap der Stürme

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Vor mehr als 500 Jahren betraten die ersten Europäer die Südspitze des afrikanischen Kontinents. Sie fanden einen Garten Eden und nannten ihn das "Kap der Guten Hoffnung". Doch das Land war nicht menschenleer. Hier lebten zwar schriftlose Kulturen, aber keine unzivilisierten Menschen, wie es die Europäer sahen. Die Unterschiede zwischen ihnen sind nur oberflächlich, unter der Haut ...

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Im 19. Jahrhundert kämpfen Buren, Briten und einheimische Bevölkerungsgruppen um die Aufteilung des Landes. Buren und Briten dringen von der Kapkolonie aus weit nach Osten vor. Dabei kommt es immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen mit den Einheimischen. Die Eindringlinge sind ihnen militärisch überlegen. Auch die Briten und Buren streiten um Land, vor allem als große Di ...

Sendereihe:

Kap der Stürme

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Kommentar Sol Plaatje Geschichte Südafrikas, Folge 2 Der „Natives Land Act“ war das Landgesetz der neuen Südafrikanischen Union, das weitreichende Folgen hatte. Schreibe einen Kommentar aus der Sicht von Sol Plaatje über das Gesetz. Arbeitsschritte 1. Informiere dich über das Landgesetz (Natives Land Act) von 1913. Nutze dazu die Informationen aus dem Film (Timecode: 25:26 - 29:30 ...

Filmbeobachtung Geschichte Südafrikas, Folge 3 Der Film dokumentiert die Geschichte Südafrikas von der Gründung der Südafrikanischen Union 1910 bis zur Überwindung der Apartheid. Seht euch den Film unter verschiedenen Gesichtspunkten an und macht euch Notizen. Jeder Schüler ist Experte für einen Aspekt. In Gruppen werden die Informationen ausgetauscht. Die Gesichtspunkte 1. Alltag ...

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte