Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Kalter Krieg"

Weitere häufig mit "Kalter Krieg" verbundene Schlagwörter

Panama, im April 2015. Der Handschlag zwischen US-Präsident Barack Obama und Kubas Staatschef Raúl Castro beim Amerika-Gipfel wird zum Symbol einer neuen politischen Ära. Nach über 50 Jahren erbitterter Feindschaft nehmen die Vereinigten Staaten von Amerika und Kuba kurze Zeit später ihre diplomatischen Beziehungen wieder auf. Die Fronten waren verhärtet, seitdem der karibische Ins ...

Sendereihe:

Internationale Krisen (Produktion 2016)

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, WZG

Der Zweite Weltkrieg ist kaum beendet, da beginnt der Wettstreit der Systeme. Beginnend mit dem Einmarsch der Alliierten, erzählt der erste Teil dieser Serie die Anfänge. Die Folgen des Kalten Krieges spüren die Deutschen bald auf beiden Seiten der Mauer: Es wird aufgerüstet, Angst beherrscht die Welt. Im Westen sorgt das Wirtschaftswunder für neue Lebensfreude; der Osten stagniert ...

Sendereihe:

Deutschland im Kalten Krieg

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Geschichte, Sozialkunde

Anfang der 1960er Jahre sieht es so aus, als sei der Kalte Krieg im Grunde entschieden. Im Westen gibt es Vollbeschäftigung und ein Wirtschaftswunder. Auch im Osten herrscht Vollbeschäftigung, nur können die Menschen von ihrem Geld wenig kaufen. Die Versorgungslage ist schlecht. Auch die Weltlage bleibt angespannt: Der Krieg in Vietnam ist ein Stellvertreterkrieg der Supermächte, u ...

Sendereihe:

Deutschland im Kalten Krieg

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Geschichte, Sozialkunde

Kaum ein Ort in der DDR war so geheim wie das Gefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) in Berlin Hohenschönhausen. Auf keinem Stadtplan war es verzeichnet. Die Untersuchungshäftlinge, die dort einsaßen, wussten nicht, wo sie sich befanden; oft wussten sie nicht einmal, in welcher Stadt sie waren. In der Sendung kommen Zeitzeugen beider Seiten zu Wort: ein Stasi-Vernehm ...

Sendereihe:

Orte des Erinnerns

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Politik

1956 - das war das Jahr, in dem in beiden deutschen Staaten reguläre Armeen aufgestellt wurden, der Petticoat die weibliche und männliche Jugend begeisterte, und der steigende Wohlstand in der Bundesrepublik in die "Fresswelle" mündete. Die Abrechnung mit Stalin in der Sowjetunion weckte Hoffnungen auf Reformen auch in der DDR. Gustav Just, Chefredakteur einer ostdeutschen Wochenze ...

Sendereihe:

60 x Deutschland - Die Jahresschau

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, Politik

Wenige Kilometer vor Helsinki, geschützt vor neugierigen Blicken, wird 1956 in Tamminiemi eine Sauna erbaut. Auftraggeber ist Finnlands neuer Staatspräsident Urho Kekkonen. Das Badehaus gibt bald Anlass zu Spekulationen: Gipfeltreffen mit hohen Regierungschefs sollen hier stattfinden, auch aus der benachbarten UdSSR. Klar wird erst später: Präsident Kekkonen weiß mitten im Kalten K ...

Sendereihe:

Orte des Erinnerns - Europa

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Politik

Nie zuvor und nie wieder danach stand die Welt so knapp vor einem Atomkrieg. Die Kuba-Krise im Oktober 1962 war der Höhepunkt des Kalten Kriegs und ein politischer Machtpoker zwischen den beiden Supermächten USA und UdSSR. Wie es zu der Krise kam und wie eine nukleare Katastrophe im letzten Moment verhindert wurde, schildert diese Multimedia-Doku.

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte

Als erster amerikanischer Jazz-Musiker betritt Benny Goodman 1963 sowjetischen Boden – er soll den Russen mit seiner Big Band den „American Way of Life“ nahebringen. Denn Jazz ist in der UdSSR eigentlich verboten, und Jazzmusiker werden von der Obrigkeit verfolgt. Auch einige von Goodmans Fans landen nach einer Jamsession im Gefängnis. Trotzdem sind sich Goodmans Musiker sicher: Be ...

Sendereihe:

Heißer Jazz im Kalten Krieg - Benny Goodman in der Sowjetunion

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Geschichte

Berlin war nach dem Zweiten Weltkrieg eine geteilte Stadt, eine Mauer trennte die Menschen. Ganz ähnlich ging es einem Dorf in Bayern. Die Amerikaner nannten es „Little Berlin“, das Dorf Mödlareuth bei Hof. Denn auch hier gab es eine Mauer, die den Ort in Ost und West trennte. Auch heute ist der Ort mit seinen 50 Einwohnern geteilt, in einen Teil, der zu Thüringen und einen, der zu ...

Sendereihe:

Spurensuche

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte, WZG

... Schwarze Kanal" gegen die "Rote Optik". Diese Sendereihe beleuchtet das Ringen um die öffentliche Meinung im Kalten Krieg von verschiedenen Seiten. "Kalter Krieg aus dem Äther" schildert, wie die Medien in Ost- und Westdeutschland im Dienst der Propaganda standen. In "Heißer Jazz im Kalten Krieg" ...

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte