Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Mittelgebirge"

Weitere häufig mit "Mittelgebirge" verbundene Schlagwörter

Die Eifel, ein Mittelgebirge mit explosiver Vergangenheit. Hier kann man Deutschlands jüngste Vulkane bestaunen. Vor nur 12.900 Jahren sorgte dabei eine Eruption für ein wahres ...

Sendereihe:

Geo-Tour

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Erdkunde, Grundschule, Sachunterricht, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK), EWG, WZG

Der Schwarzwald – ein sagenumwobenes Mittelgebirge im Südwesten Deutschlands und Heimat für eine Vielzahl bemerkenswerter Bewohner: Der Luchs war im Schwarzwald komplett ausgerottet. Seit ein paar ...

Sendereihe:

Der Schwarzwald - Pflanzen und Tiere

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Erdkunde

„Land der offenen Feuer“ nennt man die Rhön. Der Film zeigt ihre eigenartige und raue Landschaft aus der Perspektive der Segelflieger. Die Rhön gilt als die Wiege des Segelflugs. Die Nachricht vom „Vogelmenschen in der Rhön“ verbreitet sich 1922 blitzschnell, nachdem einer der ersten Flieger über eine Stunde in der Luft blieb und sogar über die hohe Wasserkuppe flog. Bis heute mach ...

Sendereihe:

Spiele der Welt

Schlagwörter:

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde, Sport

Ob als romantischer Mythos, großartige Kulturlandschaft oder Naturparadies: Der Schwarzwald ist eines der bekanntesten und berühmtesten Mittelgebirge unseres Landes. Das verdankt er nicht zuletzt seinen romantischen Verklärungen in Kunst, Musik und Literatur. Dank der Heimatfilme der 1950er und ...

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Erdkunde

... Feuersalamander, Alpensalamander, Kammmolch 2) Feuer- und Alpensalamander • Feuersalamander: gelb-schwarze Warnfärbung; kommt im Tiefland und Mittelgebirge vor; Fortpflanzung abhängig von Wasser, denn etwa 20 unreife Larven werden nach etwa 10 Monaten Embryonalentwicklung ins Wasser abgesetzt • ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

... europäische Länder grenzen an die Eifel? Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz/Luxemburg und Belgien 4. Welche Art von Gebirge ist die Eifel? Mittelgebirge 5. Wie hoch ist es durchschnittlich? Wie hoch ist der höchste Berg? im Atlas: zwischen 500 und 1000 Meter; höchster Berg: Hohe Acht (Vulkan) mit ca.

... Eifel? 4. Welche Art von Gebirge ist die Eifel? 5. Wie hoch ist es durchschnittlich? Wie heißt der höchste Berg und wie hoch ist er? 6. Durch welche Mittelgebirge wird die Eifel begrenzt? Die Eifel – Natur unter Vertrag © wdr Planet Schule 2010, Fotos: wdr, Imago Kartenarbeit B Die Eifel – Natur unter Vertrag ...

... milde Winter, hohe Niederschläge, empfindlich gegen starke Winterfröste, Spätfröste, Hitze und Dürre Natürliches Vorkommen: typisch für Ebenen und Mittelgebirge durchschnittliche Dicke des Stamms: bis maximal 2 Meter Ansprüche an den Boden Boden (Nährstoffe, Feuchtigkeit): bevorzugt nährstoffreiche, schwach ...

... – Zapfen – Zapfen Zusatzinformation: Die Nadelbäume waren es auch, die dem Schwarzwald seinen Namen gaben. Die ersten Menschen, die in diesem Mittelgebirge unterwegs waren oder es besiedelten, empfanden das Dickicht der dunklen Nadelwälder als düster und bedrohlich – und nannten es daher: „Schwarzer ...

... Holland. 10. Heute werden die Stämme mit LKWs in unser westliches Nachbarland gebracht. 11. Der Raubbau am Schwarzwaldholz führte dazu, dass das Mittelgebirge vor etwa 200 Jahren fast gar nicht mehr bewaldet war. 12. Der heutige Zustand des Schwarzwalds ist nur der intensiven Nachpflanzung von Fichten, ...

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte