Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Kolonialismus"

Weitere häufig mit "Kolonialismus" verbundene Schlagwörter

Seit dem 17. Jahrhundert ist Südafrika beherrscht vom Kampf um das Land. 1652 gründet die so genannte "Niederländische Ostindien-Kompanie" (VOC) eine erste Versorgungsstation am Kap der Guten Hoffnung. Immer mehr Europäer strömen nach Südafrika – den Niederländern folgen die Briten. Es kommt zu Auseinandersetzungen mit einheimischen Bevölkerungsgruppen. Vor allem die Zulus, die grö ...

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte

An der Südküste Indiens landete im Mai 1498 der Portugiese Vasco da Gama, der erste Europäer, der auf dem direkten Seeweg kam. Er war auf der Suche nach den begehrten Gewürzen. Das war der Beginn des Kolonialimperiums: Portugal wurde reich und mächtig durch das Geschäft mit exotischen Spezereien. Zimt und andere tropische Gewürze wurden zuerst nach Lissabon gebracht und von dort in ...

Sendereihe:

Gewürze machen Geschichte

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Geschichte

... aufgewogen. In Anlehnung an die verschiedenen Gewürze werden politische Ereignisse im Altertum, dem Mittelalter, der Zeit der Entdeckungen und des Kolonialismus geschildert.

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Geschichte

Im 19. Jahrhundert kämpfen Buren, Briten und einheimische Bevölkerungsgruppen um die Aufteilung des Landes. Buren und Briten dringen von der Kapkolonie aus weit nach Osten vor. Dabei kommt es immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen mit den Einheimischen. Die Eindringlinge sind ihnen militärisch überlegen. Auch die Briten und Buren streiten um Land, vor allem als große Di ...

Sendereihe:

Kap der Stürme

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Politik

... Afrika das Trauma der 400 Jahre währenden millionenfachen Deportation nach. Und viele afrikanische Eliten haben seit 1960 die Schuld der Europäer am Kolonialismus ausgenutzt, um sich zu bereichern oder korrupte Regimes aufzurichten. Die demografischen und ethnischen Folgen für den leidgeprüften, seiner ...

Schaubild Konflikt Geschichte Südafrikas, Folge 2 Das 19. Jahrhundert ist geprägt von den Auseinandersetzungen zwischen Afrikanern, Briten und Buren. Sie haben unterschiedliche Interessen, die immer wieder miteinander in Konflikt geraten. Ordnet die Interessen und Handlungen den drei Gruppen zu. Legende Konflikt gewaltsamer Konflikt/Krieg Unterdrückung Film beobachten Schaut euch d ...

... zu sprechen, weil sie so viel Wissen besitzen und so weise sind. Wenn man zurückschaut, sieht man, dass – als die Weißen kamen und mit ihnen der Kolonialismus – sie viele dieser Rollen aus den Familien herausnahmen. Die Lehrer wurden mehr die Autoritäts-Personen, oder die berittene Polizei, oder die ...

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte