Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Ernährung"

In dieser Folge von "Alors demande" ist Jonas Modin in der Hauptstadt der Gourmets unterwegs: Lyon. Hier will er herausfinden, was die Gastronomie für die Franzosen bedeutet. Ist es nur etwas für die Reichen, eine Art Kunst oder etwas ganz Alltägliches, also einfach gutes Essen? Er besucht das Institut Paul Bocuse, eine bekannte Schule, in der man die verschiedenen Gastronomieberuf ...

Sendereihe:

Alors demande!

Fächer:

Französisch

Ohne Ende Süßigkeiten futtern, ohne vielleicht dick zu werden oder Karies zu bekommen – wer träumt nicht davon? Moderatorin Siham will rausfinden, ob das möglich ist und testet zuckerfreie Süßigkeiten. In einem Lebensmittellabor erfährt sie, warum diese überhaupt süß schmecken, wenn doch angeblich kein Zucker drin steckt und was es für unterschiedliche Süßungsmittel gibt. Sie fragt ...

Sendereihe:

neuneinhalb bei Planet Schule

Klassenstufe:

3-6

Fächer:

Biologie, Ernährungslehre

Das Leben war hart, die Bauern waren abhängig von den kargen Erträgen ihrer Äcker und Gärten. Selten kam bei ihnen Fleisch auf den Tisch, nur an großen Festtagen war das möglich. Warum bei diesen Festen manche Speisen sogar eingefärbt wurden und wie sich der damalige Speiseplan rekonstruieren lässt, das zeigt der Film.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Geschichte, Grundschule

Beim Konstanzer Konzil strömten zehntausende von Besuchern in die Stadt am Bodensee. Zur Versorgung der vielen Menschen fanden die Konstanzer kreative Lösungen. Experimentalarchäologen bauen einen mobilen Backwagen nach. Ob sich damit mittelalterliche Pizza backen lässt?

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Geschichte, Grundschule

... aber auch Gerste und Linsen als Proteinersatz. Das haben Auswertungen von Funden in Siedlungen und Gräbern ergeben. Eigentlich eine ausgewogene Ernährung, so das Fazit einer Ernährungsberaterin. Dennoch litten die Alamannen an Mangelernährung. Der Film zeigt, was sie aßen und auch, was sie gerne ...

Sendereihe:

Germanen im Südwesten

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Geschichte

Knietzsche meint: Du bist, was du isst! Denn was wir in uns reinstopfen, wirkt sich auf unser ganzes Leben aus. Die Ernährung bestimmt, ob wir uns konzentrieren können, ob wir stark sind oder gut gelaunt. Essen und Trinken ist also nicht nur die Antwort auf Hunger und ...

Sendereihe:

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt

Schlagwörter:

Fächer:

Grundschule, Philosophie

Was ist der Urknall unserer heutigen Zivilisation? Über 200.000 Jahre lang sind wir als Homo sapiens in Kleingruppen von um die 25 Menschen herumgezogen. Vor rund 10.000 Jahren wurden wir plötzlich sesshaft, zähmten das Vieh und erfanden den Ackerbau. Es war der Beginn einer Erfolgsstory, an deren vorläufigem Ende Weltraumraketen, Computer und eine weltweit vernetzte Gesellschaft s ...

Sendereihe:

Quarks bei Planet Schule

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

In Mittelpunkt der Folge steht ein Besuch im Supermarkt. Wir schauen einer Ernährungsberaterin und ihrer Tochter beim Einkauf über die Schulter. Die Tochter möchte zukünftig gerne auf Fleisch verzichten. Erklärt werden verschiedene Begriffe rund um das Einkaufen. Und wir erfahren, warum es sich lohnt, genauer auf die Etiketten zu schauen. Bei einer Straßen-Umfrage erklären uns Mens ...

Sendereihe:

Aha!

Schlagwörter:

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Deutsch als Zweit- / Fremdsprache

... Ellwangen ein typischer Eintopf aus der Zeit der Alemannen nachgekocht. Entspricht das Testgericht den heutigen Anforderungen einer ausgewogenen Ernährung? Und warum freuen sich Archäologen ausgerechnet über 1500 Jahre alte Küchenabfälle?

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Biologie, Arbeits- und Berufswelt, Ernährungslehre, Mensch und Umwelt, Hauswirtschaftslehre, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK)

Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll. Das meiste schon auf dem Weg vom Acker in den Laden, bevor es überhaupt unseren Esstisch erreicht. Bis zu 20 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr allein in Deutschland weggeworfen. Das entspricht etwa 500 000 Lkw-Ladungen. Der Film geht auf die Suche nach den Ursachen – in Supermärkten, Bäckereien, Großmärkten. Min ...

Sendereihe:

Essen im Eimer: Die große Lebensmittelverschwendung

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Politik, Ernährungslehre

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte