Navigationshilfe:

Aufgabentour "Erdbeben"

Fenster klirren, Wände wackeln, Schränke fallen um – für die Menschen in Japan sind Erdbeben keine Seltenheit. In keinem anderen Land bebt die Erde so oft. Doch warum gibt es überhaupt Erdbeben und wie entstehen sie? In der Aufgabentour "Erdbeben" finden Schülerinnen und Schüler nicht nur Antworten auf diese Fragen, sondern erfahren auch, wie Erdbebenwarnsysteme funktionieren und wie man sich im Fall eines Erdbebens verhält.

Aufgabentour Erdbeben starten

Die verheerenden Folgen eines Erdbebens gilt es hier im Film zu erkennen und den Schlagworten zuzuordnen.

Funktionsweise der Aufgabentour

Eine rasante Fotosafari, ein spannendes Memoryspiel und lehrreiche Bilderrätsel – in der Aufgabentour können Schülerinnen und Schüler auf unterhaltsame und spielerische Weise ihr Wissen zum Thema "Erdbeben" auf die Probe stellen. Als Basis für die Lernspiele dienen Ausschnitte aus der Sendung "Japan: Achtung Erdbeben!".

  • Folgende Aspekte werden im Laufe der Aufgabentour erarbeitet:
    • Aufbau der Erde
    • Entstehung und Ursachen von Erdbeben
    • Folgen von Erdbeben
    • Umgang und Schutz
    • Messung und Stärke von Erdbeben
Lückentext zur Festigung des Gelernten

Beim Ausfüllen von Lückentexten wird das Gelernte rekapituliert und direkt angewendet.

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte