Navigationshilfe:

Die Sendungen können für den Einsatz im Unterricht heruntergeladen oder direkt von planet-schule.de gestreamt werden. Ein Video darf so lange verwendet werden, wie es auf planet-schule.de verfügbar ist. Siehe auch Service-Seite „Sendung gesucht“.

Film: Dennis und die Algorithmen

Info:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Computerprogramme bekommen eine immer größere Bedeutung in unserem Alltag. Dahinter stecken Algorithmen. Was genau ist ein Algorithmus und wieso sehen manche Menschen deren Einfluss so kritisch? Dennis Digital-Reporter Dennis Horn findet viele spannende Antworten und Beispiele aus dem Alltag in vier Beiträgen, die unabhängig voneinander eingesetzt werden können. Sie geben einen Einstieg ins Thema, bieten Hintergrundwissen und eignen sich als Diskussions-Grundlage – nicht nur für den Informatikunterricht, sondern auch für die Vermittlung von Medienkompetenz. TEIL 1: Einstieg – Was sind Algorithmen? Algorithmen sind eine Abfolge von Handlungsanweisungen – und die gibt es auch im normalen Leben. Dennis steht deshalb heute in der Küche und backt Kuchen. Mit den verschiedenen Arbeitsschritten und Optionen hat er einen guten Vergleich gefunden – wenn auch gar nicht so einfach wie gedacht. TEIL 2: Wo begegnen uns Algorithmen im Alltag? Wir begleiten Dennis durch einen Tag und schauen, wo er überall Algorithmen begegnet. Bei allem, was er im Internet macht, arbeiten sie im Hintergrund: beim Online-Shoppen, Posten oder der Google-Suche. Aber auch Ampeln oder Aufzüge werden mittlerweile von ausgetüftelten Algorithmen gesteuert. Sie wissen genau, wann am meisten los ist und wie sie Staus vermeiden. Dennis redet mit Entwicklern bei Google und einem Aufzughersteller darüber, wie sie vorgehen. TEIL3: Wie entstehen Algorithmen und was können sie? Algorithmen werden von Programmierern geschrieben. Dennis möchte mehr darüber wissen, wie das funktioniert und besucht daher Elektrotechniker an der Uni Dortmund, die Robotern das Fußballspielen beibringen. Außerdem schaut er bei App-Entwicklern vorbei, die mit ihren Programmen Menschen die schwierige Frage abnehmen wollen, was sie anziehen sollen. TEIL 4: Sind Algorithmen gut oder schlecht? Viele Menschen kritisieren, dass Algorithmen mittlerweile zu viel Macht haben. Dennis geht dem Thema nach und besucht eine Firma, wo Algorithmen darüber entscheiden, ob Menschen einen Kredit erhalten oder nicht. Welche Algorithmen unseren Alltag besser machen und ab wann es problematisch wird, diskutiert er mit der Wissenschaftlerin Judith Simon. Sie forscht an der Uni Hamburg seit Jahren zur Ethik in der Informationstechnologie.

Verfügbare Filme zur gewählten Reihe

Elektroschrott - Was passiert mit alten Fernsehern?

Rund 50 Elektrogeräte stehen in jedem Haushalt. Irgendwann geht jedes Teil kaputt… und dann? Dennis Horn begleitet seinen alten Röhrenfernseher auf der letzten Reise, um herauszufinden: Was passie ... [Mehr Infos...]

Elektroschrott - Was passiert mit alten Handys?

Schätzungsweise 100 Millionen alte Handys schlummern in Deutschlands Schubladen. Damit bleiben riesige Mengen Rohstoffe ungenutzt. Dennis Horn besucht mit seinem kaputten Smartphone Menschen, die ... [Mehr Infos...]

Das autonome Auto – Computer am Steuer

Das Steuer des eigenen Autos einem Computer anvertrauen? Für viele eine beängstigende Vorstellung. Und doch wird weltweit am selbstfahrenden Auto gearbeitet. Wie weit die Entwickler damit sind, wi ... [Mehr Infos...]

Bewerbung 2.0 - Alles online?

Wer sich heutzutage bewirbt und sich dabei nur auf die klassische Bewerbungsmappe verlässt, die er per Post verschickt, hat schlechte Karten. Immer mehr Bewerbungen laufen online ab. Computer bewe ... [Mehr Infos...]

Dennis und die Algorithmen

Computerprogramme bekommen eine immer größere Bedeutung in unserem Alltag. Dahinter stecken Algorithmen. Was genau ist ein Algorithmus und wieso sehen manche Menschen deren Einfluss so kritisch? D ... [Mehr Infos...]

Böses Internet?

Warum nutzen wir das Internet so viel, obwohl es doch so viele Gefahren gibt? Dieser Frage will Dennis gleich an zwei Orten nachgehen. Zum einen spricht er mit Forschern aus Bonn und klärt, wie vi ... [Mehr Infos...]

Einträge für die Ewigkeit?

Manche Dinge, die im Internet stehen, möchte man dort nicht mehr haben. Eigene Einträge lassen sich noch relativ leicht löschen. Aber was, wenn jemand eine Beleidigung oder ein schlimmes Foto ins ... [Mehr Infos...]

Was dürfen Apps?

Wenn man eine neue App installiert, überspringt man in der Regel die ganzen Infos über Zugriffsrechte und klickt direkt auf „Zustimmen“. Dennis lässt sich mithilfe einer Spionage-App auf seinem Ha ... [Mehr Infos...]

Personalisiertes Internet?

In einem Luxushotel wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Genau so funktionieren die personalisierten Angebote, zum Beispiel von Spotify oder Facebook. Dennis hat allerdings den Eindruc ... [Mehr Infos...]

Datensammler Google?

Ob Google eine große Suchakte über jeden einzelnen von uns hat, wollen Schüler wissen. Dennis vergleicht das Angebot von Google mit einer großen Bücherei, die uns die gesuchten Bücher quasi schon ... [Mehr Infos...]

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte