Navigationshilfe:

Die Sendungen können für den Einsatz im Unterricht heruntergeladen oder direkt von planet-schule.de gestreamt werden. Ein Video darf so lange verwendet werden, wie es auf planet-schule.de verfügbar ist. Siehe auch Service-Seite „Sendung gesucht“.

Film: Vom Dorf zur Stadt

Info:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Wie undurchsichtig ist der „Großstadt-Dschungel“, wie verwirrend, wie gefährlich? Damit muss sich der 17-jährige Luca auseinandersetzen. Er stammt aus einer ländlichen Region und besucht heute seinen Kumpel Malcolm in der Großstadt. Schon die Anreise ist für Luca ein kleines Abenteuer: Denn wenn Malcolm nicht wie verabredet am Bahnhof auf ihn wartet, dann ist er halbwegs verloren in der Millionenmetropole Köln. Doch es geht in dieser Folge nicht nur um zwei Jungs, die ein großes Open-Air-Musikfestival besuchen wollen, sondern vor allem um die Stadt, in der sie sich bewegen. Warum wachsen manche Orte, während andere schrumpfen? Und nach welchen Mustern und Regeln geschieht das? Was für Strukturen erkennt man in einer Stadt, und welche Planungen stecken dahinter? Ganz simpel gesprochen war jede noch so große Stadt irgendwann selbst ein Dorf – wenn man nur weit genug in der Zeit zurückblickt. Auch das zeigen wir anhand aufwendiger Animationen und Luftaufnahmen. Und verschweigen dabei aber auch nicht die Ausnahmen von der Regel: Denn manche Städte in anderen Ländern (zum Beispiel Brasiliens Hauptstadt Brasilia) entstanden komplett am Reißbrett und wurden auf einen Schlag regelrecht „aus dem Boden gestampft“.

Zeitschrift planet schule abonnieren
Zeitschrift planet schule abonnieren
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte