Faces · How I survived being bullied

Fran

STAND

Fran wurde gemobbt, als er nach seiner Leukämieerkrankung wieder in die Schule kam. Seine Mitschüler machten sich über ihn lustig und nahmen keine Rücksicht auf ihn. Fran wurde depressiv und begann eine Therapie. Seine Eltern suchten das Gespräch mit den Eltern und Schülern. Das Mobbing hörte auf. Aber erst in der Realschule veränderte sich Frans Leben: Er öffnete sich und sprach über seine Krankheit; und er fing an, Gitarre zu spielen und sich in einer Organisation zu engagieren, die Kinder mit schweren Erkrankungen unterstützt.

STAND
AUTOR/IN
Planet Schule