Faces · How I survived being bullied

Mari

STAND

Mari wurde schon als Kind von ihren Klassenkameraden gemobbt. Sie glaubte, es läge an ihren verformten Beinen und den Stützapparaten, die sie tragen musste, und ließ sich die Beine amputieren. Doch das Mobbing ging weiter. Mari zog sich völlig zurück. Im Internet lernte sie einen Modedesigner kennen, der sie ermutigte, bei einer Modenschau mitzumachen – ein Wendepunkt in ihrem Leben. Heute arbeitet Mari als Model und als Künstlerin. Sie hat gelernt, dass man nie aufgeben darf und sich so lieben muss, wie man ist. Der Film ist Teil eines Projekts, in dem Jugendliche weltweit von ihren Erlebnissen berichten. Alle Clips finden sich auch auf der englischsprachigen Website "Faces – How I survived being bullied" www.nhk.or.jp/faces/

STAND
AUTOR/IN
Planet Schule