Zeitzeugen ganz nah – Drittes Kapitel der Augmented Reality-App

"Mit 18 an die Front" – so heißt das dritte Kapitel der History-App des WDR. Darin berichten Ex-Soldaten vom Zweiten Weltkrieg. Das Besondere: Die Zeitzeugen kommen quasi direkt in den Klassenraum oder ins Wohnzimmer. Per Augmented Reality werden sie in die Umgebung des Betrachters eingeblendet – ergänzt um visuelle Einblendungen und Geräusche, die das Gesagte untermalen.

Das passende Unterrichtsmaterial (ab Klasse 9) zu den Berichten der Ex-Soldaten und den beiden anderen Kapiteln der App "WDR AR 1933-1945" haben wir im Wissenspool zusammengestellt.