Brücke von Remagen (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Die Brücke von Remagen

März 1945: Deutschland steht kurz vor dem militärischen Zusammenbruch. Die Amerikaner sind bis zum Rhein vorgerückt. Viele Brücken sind zerstört. Am 7. März 1945 erreichen sie Remagen und finden dort die noch intakte Ludendorff-Brücke vor. Sie wird zu einem entscheidenden Schauplatz des Kriegsendes: 8.000 amerikanische Soldaten überqueren dort innerhalb von 24 Stunden den Rhein.
In der SWR-Multimedia-Reportage berichten Zeitzeugen von den Ereignissen am 7. März 1945. Planet Schule bietet einen umfangreichen Themenschwerpunkt zum Zweiten Weltkrieg.

Der etwas André Unterricht"
Der etwas André Unterricht
Newsletter "Planet Schule"
Newsletter
Fortbildungs-Angebote
Fortbildungs-Angebote
Zeitschrift "Planet Schule" (SWR)
Zeitschrift SWR
Videoplayer "Planet Schule" (SWR)
Videoplayer
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
schule digtal - WDR
Superkühe
FUNK
FUNK
Planet Wissen
Planet Wissen