Erde in Not – Was sagt der Klimareport?

Zurzeit läuft die UN-Klimakonferenz in Lima. Die traurige Bilanz des fünften IPCC-Klimareports: Die Erdatmosphäre heizt sich immer weiter auf; der Meeresspiegel steigt. Aber wie der Film "Erde in Not" zeigt, wird nicht genug unternommen, um den Klimawandel zu stoppen – obwohl mehr als die Hälfte aller Menschen an den Küsten lebt. Dabei könnte das im Pazifik gelegene Tuvalu als Mahnung dienen: Einige der Bewohner mussten dem Meer bereits weichen. Sie sind die ersten Menschen, die von der UNO als Klimaflüchtlinge anerkannt wurden.

Der Film "Erde in Not" wird bald auch online abrufbar sein.

Zeitschrift "Planet Schule" (SWR)
Zeitschrift SWR
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
schule digtal - WDR
Superkühe
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
Arschleder: das Smartphone-Spiel zum Bergbau

Während die letzten Steinkohle-Bergwerke schließen, können Kinder spielerisch die Welt des Bergbaus erkunden. Das interaktive Angebot zur Reihe "Der lange Abschied von der Kohle"


Die Funktionen des Planet Schule Videoplayers

Tastatursteuerung nutzen, Ausschnitte festlegen und Filme in eigenen Seiten einbetten - ein Gewusst-wie