Clarissa steht hinter einem Cembalo. An diesem sitzt ein Schauspieler als Mozart gekleidet. (Quelle: WDR)

Triff… berühmte Persönlichkeiten

Die zeitreisende Promireporterin Clarissa ist mittendrin, wenn Weltgeschichte passiert. Sie erforscht unter anderem, wem Beethoven „Für Elise“ gewidmet hat, trifft den ungestümen und musikalisch hochbegabten Mozart und erfährt, welche Anstrengungen Karl der Große auf sich nimmt, um sein Reich und sein Ansehen groß zu machen.

Außerdem gibt es kompakte Mini-Triff-Folgen, die in zwei Minuten lebhafter Animation berühmte Koponist:innen vorstellen.

Grafik von einem Mädchen und einem Jungen mit einem heulenden Werwolf in der Mitte (Rechte: WDR)

Du bist kein Werwolf – Über Leben in der Pubertät

Was passiert bei der Menstruation und was beim Orgasmus? Wie läuft der erste Besuch beim Frauenarzt ab? Welche Verhütungsmittel sind empfehlenswert für Jugendliche? 
Kurz, informativ und witzig werden hier die wichtigen Fragen rund um körperliche Veränderungen in der Pubertät und Verhütung geklärt. Die Unterrichtsvorschläge sind für die Sexualaufklärung der Klassen 5 bis 10 geeignet.

(Quelle: SWR)

Hörspielbaukasten

"Kino im Kopf" - wie funktioniert das? Mit dem Hörspielbaukasten werden Kinder zu Regisseuren ihres eigenen Hörspiels. Wie setze ich Musik und Geräusche ein? Wie sollen Stimmlage und Ausdruck der Sprecher sein? Wie wird die Geschichte akustisch erfahrbar? Ein interaktives Hörspiel zum Ausprobieren.

total phänomenal - Klebekünstler

Gecko und Fliege gehen scheinbar mühelos die Wand hoch.  An Spinnennetzen und fleischfressenden Pflanzen bleiben selbst große Insekten kleben. Welche Patente stecken hinter diesen phänomenalen Haftkräften?
Ein Film über „Klebekünstler“.

Der Völkermord an den Sinti und Roma

"Ich möchte noch der Mund sein, der sprechen kann für alle Toten, die dort geblieben sind. Dass die Welt begreift und weiß, was mit uns passiert ist.“ Lily van Angeren war eine Überlebende des Völkermords an den Sinti und Roma, den die Nationalsozialisten verübten.
Sie ist vor 11 Jahren gestorben. Zusammen mit vier weiteren Überlebenden berichtet sie in diesem Film über ihre Erlebnisse, über die Verfolgung, die Deportationen und das Grauen in den Konzentrationslagern und über die Bedeutung des Erinnerns.

Das geheimnisvolle Leben der Waldpflanzen

Sie leben auf dem Boden, sie sind grün und sie produzieren Sauerstoff: Waldpflanzen.
Sie verfügen über beeindruckende Techniken zur effizienten Fortpflanzung  und sind perfekt angepasst an ihre Umwelt. Wind, Insekten, Tiere oder gar aufwendige Schleudermechanismen - Waldpflanzen setzen einfach alles ein, um ihren Nachwuchs im Lebensraum Wald zu verbreiten. Eine faszinierende Reise in eine grüne Welt.

Montage: Dichter dran! - verschiedene Dichter, u.A. Schiller, Kafka. (Quelle: WDR)

Dichter dran!

Flüchtiger Revolutionär, geborener Entertainer oder Selbstversorger – deutsche Schriftsteller*innen haben bemerkenswerte Lebensläufe. Was wissen wir über die Biographien von E.T.A. Hoffmann und Lessing? Mit welchen gesellschaftlichen Themen beschäftigten sich Büchner oder Fontane? Welche Werke verhalfen Kleist und Hesse zum Erfolg?
Die Reihe folgt in insgesamt 12 Folgen dem Leben, den Gedanken und den Werken von Dichterinnen und Dichtern.

Mental Health

Mehr als nur ein bisschen depri... Psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen nehmen zu. Sehr oft wird ihr Leiden nicht erkannt oder ignoriert. Dabei gibt es viele Hilfsangebote. Unser Schwerpunkt enthält Filme und didaktische Begleitmaterialien, um das Thema im Unterricht zu besprechen.
Zusätzlich gibt es Arbeitsblätter zu der aktuellen ARD-Drama-Serie „Alive and Kicking“.
Die Reihe dreht sich um fünf Teenager, die aus der Jugendpsychiatrie fliehen und einen abenteuerlichen Roadtrip quer durch Europa machen. Die Serie wird auf Deutsch und auf Spanisch angeboten.

Collage: Schwarm von Fischen sowie Plastikmüll im Meer (Quelle: Screenshots WDR)

Die Rettung der Ozeane

Unsere Meere werden zu Plastik-Müllhalden, die Ozeane sind durch uns Menschen ernsthaft bedroht. Aber es gibt Lösungen. Wir stellen Menschen vor, die sich für den Erhalt der Meereswelt einsetzen: für Albatrosse nahe der Antarktis, Korallen im Great Barrier Reef, Pottwale im Indischen Ozean, Schildkröten auf Trinidad und für die Artenvielfalt in der Tiefsee der Antarktis.

Was ist gut an...?

Drogen, Sterben, Scheitern…, was könnte daran gut sein? Erstaunlich viel, wenn man die Wissenschaft befragt. Die Doku-Reihe „Was ist gut an…?“ betrachtet negativ besetzte Themen aus einer anderen Perspektive und vermittelt Wissen auf innovative Art.
Es geht um Versagen und Erfolg, Drogen und Gentechnik und um Leben und Tod. 
Die Filme begleiten Menschen, die extreme Erfahrungen machen - persönliche Geschichten treffen hier auf überraschende Forschungsergebnisse.

Erneuerbare Energien

Strom und Wärme aus Sonne, Wind, Wasserkraft oder Biomasse: Erneuerbare Energiequellen sollen als umweltfreundlichere Alternative fossile Brennstoffe und Atomkraft ersetzen. Ist das machbar? Unser Schwerpunkt erklärt mit Filmen, Lernmaterialien und interaktiven Angeboten, wie der Umstieg funktionieren könnte.

(Quelle: SWR)

Klimawandel

Europa stöhnt unter der Hitze. Mehrere Länder geben Warnmeldungen heraus, die Temperaturen können Leben gefährden. Die Extreme nehmen zu, der Klimawandel beschleunigt sich. 
Zusätzlich gibt es Kippelemente, die klimatische Kettenreaktionen auslösen können.
Beispiele sind das arktische Meereis, die borealen Wälder oder auch das
El Niño-Phänomen. Unsere interaktive Graphik "Kippelemente" erklärt diese Prozesse und ermöglicht das Durchspielen mehrerer Klima-Szenarien.

Zeig mir deinen Job! Der Berufe-Podcast"
Zeig mir deinen Job!
Weitere Bildungsangebote
Weitere Bildungsangebote
Newsletter "Planet Schule"
Newsletter
Fortbildungs-Angebote
Fortbildungs-Angebote
Zeitschrift "Planet Schule" (SWR)
Zeitschrift SWR
Videoplayer "Planet Schule" (SWR)
Videoplayer
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
schule digtal - WDR
Superkühe
FUNK
FUNK
Planet Wissen
Planet Wissen