zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungsinhalt: Jane's Story

Jane geht mit großen Erwartungen ins Wochenende. Am Samstag will sie sich durch Gartenarbeit bei Mr. Jeffries das letzte Geld für ein neues Mountainbike verdienen, um am Sonntag damit ein Rennen in den Waliser Bergen zu fahren. Jane hat schon lange auf dieses Fahrrad gespart und kann es kaum erwarten, es endlich zu besitzen. Doch alles kommt anders. Kurz bevor Jane bei Mr. Jeffries ankommt, wird dieser Opfer eines Raubüberfalles und kann Jane deshalb nicht mehr bezahlen. Er verfügt jedoch über ein gutes Fahrrad, das noch aus seiner Zeit als aktiver Radsportler stammt.

Kurz entschlossen beschließt Mr. Jeffries, Jane sein altes Fahrrad zu schenken. Obwohl dieses von den beiden zunächst repariert und überholt werden muss, stellt es sich als noch voll funktionstüchtig heraus. So benutzt Jane dieses Fahrrad dann auch, um damit beim Rennen anzutreten, und es gelingt ihr sogar, den dritten Platz zu erreichen. Mr. Jeffries, der überraschenderweise auch zu dem Rennen erschienen ist, überreicht ihr zum Schluss ihre Medaille. So wurde das Wochenende trotz des missglückten Fahrradkaufs dennoch ein Erfolg.

  • Jane beim Fahrradrennen.Jane beim Radrennen auf ihrem Fahrrad; Rechte: WDR
  • Jane fährt mit ihrem neuen Mountainbike.Jane fährt glücklich mit ihrem neuen Mountainbike; Rechte: WDR