zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Kurz vorgestellt - alle Sendungen im Überblick

Nandipha mit traditioneller Gesichtsbemalung, im Hintergrund tanzen Mädchen; Rechte: WDR

Drogen, Gewalt und Aids spielen in Nandiphas Leben eine große Rolle. Sie lebt in Mfuleni, einem Township Kapstadts. Ihre Mutter ist stolz, dass sie nicht auf der Straße rumhängt, sondern sich engagiert. In der Schule ist sie als Streitschlichterin aktiv, im Jugendzentrum gehört sie zu einer Theatergruppe, die Aufklärungsarbeit leistet. Gemeinsam mit ihren Freundinnen will sie zeigen, wie gefährlich HIV und Aids sind. [mehr]

nach oben

Michael mit seiner Fußballmannschaft; Rechte: WDR

Michael spielt für einen der besten Fußballclubs Südafrikas: Santos. Dort spielt er in der Jugendauswahl und ist Balljunge. Drei Mal ist er schon Sportler des Jahres geworden. Seinem Traum, Profifußballer zu werden, stehen heute keine Rassengesetze mehr im Weg. Seinen Vater aber haben sie damals daran gehindert, Profi zu werden. Als Farbiger hatte er zu Zeiten der Apartheid in Südafrika keine großen Chancen. [mehr]

nach oben

In einem Mannschaftsruderboot sitzen 14 Jugendliche, die Ruder in der Hand. Im Hintergrund der Hafen von Kapstadt; (Rechte: WDR)

Axel ist vor acht Jahren mit seiner Familie nach Panorama gezogen, einem Stadtteil von Kapstadt. Eine sichere Wohngegend, meint Axel, denn bei ihnen wird "nur" cirka einmal im Jahr eingebrochen. Neben ungewöhnlichen Haustieren und Musik gilt seine größte Leidenschaft dem Wassersport. Mit seinem Dragon Boat Team trainiert er regelmäßig für Wettkämpfe. Apartheid kennt Axel vor allem aus dem Schulunterricht. Doch die Folgen der jahrzehntelangen Rassentrennung sind noch heute zu spüren. [mehr]

nach oben