zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Teens in London

Kapitelübersicht:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Lucy geht einkaufen

00:00 – 02:23

Lucy und ihre Mutter gehen zu einem Markt, um frische Zutaten für ein Familienessen am kommenden Wochenende einzukaufen. Da Lucys Eltern aus Ägypten stammen, wollen sie ein typisch ägyptisches Essen zubereiten. Lucy wird zweisprachig erzogen, englisch und arabisch, und lebt im Stadtteil Streatham in London.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Lucy go!

02:23 – 04:24

Lucy geht auf eine Privatschule nur für Mädchen. Heute freut sie sich besonders auf den Sportunterricht. Die Mädchen spielen im Sportunterricht eine englische Art von Baseball, sie nennt sich Rounders. Dabei ist es gar nicht so einfach, den Ball richtig zu treffen und dann auch noch schnell genug um die Markierungen zu laufen.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Shopping in London

04:24 – 06:38

Am nächsten Tag trifft sich Lucy mit ihrer Freundin Keira zum Einkaufen, bevor sie abends mit der ganzen Familie zu Abend isst. Die beiden Mädchen fahren mit dem Bus in die Innenstadt Londons. Sie beginnen mit einem Schaufensterbummel in der Regent- und Oxfordstreet, doch die meisten Läden sind viel zu teuer für ihr Taschengeld. Dann werden die beiden doch noch fündig.

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Dinner for four

06:38 – Ende

Lucy lebt mit ihrer Familie in einem gemütlichen Reihenhaus. Als sie zu Hause ankommt, sind die Vorbereitungen für das Essen schon im vollen Gange. Lucy hilft ihrer Mutter, das typisch ägyptische Dessert „Cataifi“ vorzubereiten, das sehr süß ist und aus vielen Früchten und Nüssen besteht. Alle genießen das traditionelle Essen, denn meistens gibt es bei Lucy zu Hause englische Küche.