zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Reihe

Es hat sich in den vergangenen Jahren viel verändert in Duisburg und Essen. Mit dem Strukturwandel im Ruhrgebiet verloren viele Kumpel ihre Arbeit. Zechen wurden geschlossen, die Kohle- und Stahl-Stadt Essen musste sich auf die Suche nach einer neuen Identität begeben. Auch die Hafenstadt Duisburg blieb vom Strukturwandel nicht verschont. Wo einst Kohle und Stahl aus der eigenen Region in andere Länder verschifft wurden, sind heute viele Güter nur auf der Durchreise: Duisburg als Warenumschlagplatz.

Veränderungen in ihrer Heimat, dem Ruhrgebiet, hautnah miterlebt haben, für die plötzlich alles anders wurde. Seemänner und Kumpel erinnern sich an Duisburg und Essen, damals wie heute. Wie haben sie den Strukturwandel erlebt? Was hat sich für sie verändert? Die Filme, die zu Teilen auch online abrufbar sind, geben zusammen mit Arbeitsmaterialien einen detaillierten Einblick in die Geschichte der beiden Ruhrgebietsorte Duisburg und Essen.