zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Sendungen: Physik

Zarter Hauch, gewaltige Kraft – die frühe Erforschung des Luftdrucks [mehr] Länge: 15 Min.

nach oben

Die Schwarzweiß-Aufnahme zeigt Albert Einstein mit Pfeife. Rechte: AKG

Wer hätte gedacht, dass die bekannteste Formel der Welt von einem 26-jährigen kleinen Angestellten am Schweizer Patentamt stammen würde? E=mc² ist aus Albert Einsteins Relativitätstheorie hervorgegangen. Die Theorie, die zunächst nur von Gedankenexperimenten und Mathematik lebte, wurde schon bald weltberühmt. Als sie in zahlreichen Experimenten nachgewiesen wurde, erschütterte sie das Weltbild – nicht nur das der Physiker. [mehr]

nach oben

Computergrafik von Photonen, die die Sonne verlassen. Rechte:J ean-François Colonna

Dies ist die Geschichte von einem durch und durch konservativen Physiker, der über seinen Schatten springt und die Grundlage der gesamten Physik über den Haufen wirft. Max Planck hat entdeckt, dass Energie nur in kleinen Paketen abgegeben werden kann. Damit hat er eine neue Ära der Physik eröffnet, die Quantenphysik. Und er ist Lösung einer ewigen Frage einen Schritt näher gekommen: Woraus besteht das Licht? [mehr]

nach oben