zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Wut

Themen:

Umgehen mit der eigenen Wut und der Wut anderer

Fragen:

  • Was sind die Auslöser für Wut?
  • Wie fühlt sich Wut an?
  • Kann Wut ein wichtiges/nützliches Gefühl sein?
  • Woran erkennt man, dass jemand wütend ist?
  • Wie wird man die Wut wieder los?

Phase Arbeitsauftrag/Fragestellung Material Sozialform/ Methode Tipps für inklusive Lerngruppen
Einstieg Begriffe finden, Wörter nach ihrer Nähe zu Wut sortieren, eigene Wörter erkennen Arbeitsblatt
PDF | DOC
Einzelarbeit, Partnerarbeit Partnerarbeit: Nur ein Kind schreibt.
Filmbeobachtung Ansehen des Films, Spontane Diskussion und Fragen Tafel Unterrichtsgespräch, Sammlung der Fragen, Diskussionspunkte an der Tafel
Vertiefung 1: Die eigene Wut beschreiben Mein Wutungeheuer, Wie fühlt sich die eigene Wut an? Das eigene Wutungeheuer malen und erklären. Arbeitsblatt
PDF | DOC Zusatzblatt
PDF | DOC
Einzelarbeit Galeriegang Unterrichtsgespräch Zusatzblatt: Wutungeheuer wird nur gemalt, ohne Steckbrief.
Vertiefung 2: Was macht wütend? Was macht dich wütend? Die Schülerinnen und Schüler schreiben auf rote Kärtchen, was sie wütend macht. Sammlung in der Klasse. Arbeitsblatt
PDF | DOC
Einzelarbeit Unterrichtsgespräch
Vertiefung 3: Tricks gegen Wut Die Schülerinnen und Schüler suchen sich rote Karten aus, formulieren Tricks, was man gegen die Wut machen kann, und schreiben sie auf grüne Karten. Sammlung in der Klasse. Arbeitsblatt
PDF | DOC
Einzelarbeit Unterrichtsgespräch
Abschluss: Pocketbook Die Schülerinnen und Schüler suchen sich aus den Vorschlägen auf den grünen Karten die besten aus und gestalten damit ihr persönliches Buch mit Tricks gegen die Wut. Arbeitsblatt
PDF Anleitung Pocketbook
PDF
Einzelarbeit