zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Sendung

Sie werden gefürchtet und bewundert – Haie. Seit langem sind Menschen von ihnen fasziniert. Doch über die Jäger der Meere ist wenig bekannt. Der 15-minütige Film begleitet das Forschungsschiff "Norman B" durch den Golf von Mexiko – auf der Suche nach Haien. Die Forscher wollen Informationen über Wanderrouten und Lebensweisen von Haien herausfinden. Es gibt mehr als 400 verschiedene Arten, die sich zum Teil erheblich unterscheiden in Aussehen, Größe, Fortpflanzung und Lebensweise. Durch die Form und Größe des Gebisses lässt sich zum Beispiel viel über die Lebensweise der jeweiligen Arten aussagen.

Der Hai verfügt über stark ausgeprägte Sinne: Er kann nicht nur riechen, hören und sehen – seine Lorenzinischen Ampullen spüren zum Beispiel elektrische Spannungen und seine Seitenlinienorgane können Veränderungen im Wasserdruck wahrnehmen. Einzigartige Sinne und ihre Schnelligkeit machen Haie zu perfekten Jägern.

Der Film eignet sich für den Biologieunterricht ab Klasse 6. Neben Lebensräumen, Nahrungsbeziehungen und ökologischen Verflechtungen wird auch die Evolution der Fische angesprochen.

Sendungsliste