zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Sendungen

Welche Bedeutung hat das Grundgesetz für unser tägliches Zusammenleben, welche wird es in Zukunft noch haben? Diesen und anderen drängenden Fragen rund um die Grundlagen unserer Demokratie haben wir anlässlich des 60jährigen Bestehens unserer Verfassung einen Schwerpunkt gewidmet. Mit einer 30minütigen Dokumentation und einem großen Spielfilmprojekt bieten wir vielfältige Möglichkeiten, sich diesem wichtigen Thema informativ, provokant, unterhaltsam und kontrovers im Unterricht zu nähern.

Die Grundrechte – auch für Kinder in der Grundschule und Unterstufe!

Die Vermittlung von Werten und das Sensibilisieren für ein faires Miteinander in einem demokratischen Gemeinwesen müsse in der Erziehung einen größeren Stellenwert bekommen – und in der Schule so früh wie möglich angeboten werden. Ein bildungspolitischer Wunsch, dem Planet Schule gerne mit altersgemäßen Angeboten begegnen möchte. Ergänzend zu den in diesem Wissenspool für die Mittel- und Oberstufe entwickelten Materialen zu den Grundrechten können wir Lehrern für die Grundschule und die Unterstufe folgendes empfehlen:

Eugens Welt – Demokratie im Treppenhaus

  • Ausschnitt des Startbildschirms zum Spiel "Eugens Welt" (Quelle: SWR) Ausschnitt des Startbildschirms zum Spiel "Eugens Welt"

Zur Sendereihe „Eugens Welt“ hat Planet Schule ein umfangreiches Lernspiel entwickelt, in dem viele Spiel- und Wissensbausteine sich auch mit den Grundrechten befassen. Neu an diesem Angebot: über einen speziell eingerichteten Lehrer-Bereich können inhaltlich oder nach Schwierigkeit differenzierte Spiel-/Lerngänge gestaltet werden – z.B. eine Lerneinheit mit dem Thema „Grundrechte“ - für Kinder ab 10

Voll in Ordnung – unsere Grundrechte

  • Ausschnitt des Titelblatts der Grundrechtefibel (Quelle: lpb Baden-Württemberg) Ausschnitt des Titelblatts der Grundrechtefibel

Die Landeszentrale Baden-Württemberg hat für Kinder ab 8 Jahren eine „Grundrechte-Fibel“ herausgegeben. Mit 19 kindgerechten Episoden der Kinderbuch-Autorin Christine Merz können hiermit schon Grundschulkinder an die Bedeutung der Grundrechte herangeführt werden. Für den Einsatz der Fibel im Unterricht ist auch eine Handreichung für Lehrer herausgegeben worden.