zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Sendung

Hanna, Jens und Jörg erledigen ihre "Einkäufe" nachts. Sie holen sich ihr Essen aus den Müllcontainern der Supermärkte – ihre Art des Protests gegen die Wegwerfgesellschaft. Der 30-minütige Film begleitet die Resteverwerter beim "Containern" - so nennen sie ihre nächtlichen Streifzüge. Ob Gemüse, Schokolade oder noch in Folie eingeschweißtes Brot: Was Hanna, Jens und Jörg aus dem Abfall fischen, ist durchaus noch genießbar. Viele Lebensmittel landen im Müll, obwohl sie eigentlich noch gut sind: Oft reicht schon eine kaputte Verpackung aus.

Der Film zeigt, warum Hanna, Jens und Jörg sich von der Konsumgesellschaft distanzieren wollen und wo sie mit ihrem Verhalten auf Grenzen stoßen. Geeignet für den Einsatz ab Klasse 8.

Sendungsliste