zum Inhalt.
zur Hauptnavigation.

Inhalt

Inhalt der Reihe

Die Unterwasserwelt und insbesondere die Riffe üben mit ihrem enormen Artenreichtum eine Faszination auf den Menschen aus. Doch Tauchtourismus, Überfischung und Umweltverschmutzung gefährden dieses wertvolle Ökosystem.

Die Sendereihe "Künstliche Riffe – Wenn Fische im Betonklotz wohnen" beleuchtet, wie aus Schiffwracks und absichtlich versenkten Objekte neue Lebensräume für Korallen und andere Meeresbewohner entstehen. In der ersten Folge "Volkszählung im Riff" helfen Hobbytaucher im Rahmen des Forschungsprojektes "Reefcheck" Fische zu zählen und den Zustand der Riffe zu dokumentieren. Die zweite Folge "Wohnungsbau am Meeresgrund" stellt ein Forschungsriff in der Ostsee und verschiedene künstliche Riffe vor: Unterwasserfriedhöfe, Riffe aus Betonröhren und Autoreifen. Die dritte Folge "Schiffe als Riffe" ergründet, ob künstliche Riffe den Fischen eher nützen oder schaden.

Die Sendereihe "Bedrohte Paradiese" analysiert, welche Auswirkungen der Tourismus auf Naturlandschaften im und am Meer haben kann. Die Sendung "Malediven – Ein Paradies geht unter" dokumentiert, warum Klimawandel und Politik möglicherweise eine einzigartige Insellandschaft zum Verschwinden bringen werden. In "Kanaren – Inseln der Umweltsünder" wird mit dem gnadenlosen Bauboom abgerechnet und die Sendung "Ägypten – Letzte Tage im Paradies" zeigt den Ansturm der Tauchtouristen auf die Korallenriffe im Roten Meer.

Gift in der Nahrungskette

Wellen rauschen, Möwen kreischen, dazu salzige Seeluft: Hier scheint die Natur noch in Ordnung zu sein. Doch plötzlich pumpt ein Schiff seine giftigen Abfälle ins Wasser! Was das bedeutet – und welche Folgen es auch für den Menschen hat – kannst du hier interaktiv erkunden!

MultimedialInteraktive Animation starten [Flash]
Gift in der Nahrungskette Multimedial

Die Weltmeere

71% Prozent unseres Planeten sind mit Wasser bedeckt. Was wird wohl passieren, wenn das Wasser weiter steigt? Wie sieht es unter der Meeresoberfläche aus? Lasse virtuell das Wasser ab und entdecke unerforschte Berge, Krater und Schluchten! Oder lege den Steuerhebel um und folge den globalen Strömungen über die verschiedenen Weltmeere!

MultimedialInteraktive Animation starten [Flash]
Die Weltmeere Multimedial