Navigationshilfe:

ARD Themenwoche 2017 „Woran glaubst Du?“

Junge Frau mit Kopftuch, ein Ministrant, im Hintergrund lachende Mädchen. (Quelle: imago, SWR/WDR Screenshot aus Sendung)

Angebote ab siebte Klasse

An was, an wen glaube ich? Welche Rolle spielt Religion in meinem Leben? Religion und Glauben sind wichtige Themen für Jugendliche. Das Interesse hat sich in den letzten Jahren verstärkt, auch angesichts der gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Hier gibt es viele Filme und multimediale Lernangebote zu verschiedenen religiösen Themen, wie Weltreligionen, Religionsgeschichte, Lebensfragen, Gesellschaft und Kunst.

Verschiedene Religionen

Was glaubst du denn? - Ich und die anderen
Drei Glaubensrichtungen - drei junge Menschen. Ein Film über die Suche nach Gott.

Die fünf Säulen des Islam – Wie Muslime glauben
Muslime in aller Welt verbindet der Glaube an die „Fünf Säulen des Islam“.

Glaube und Kultur – Vielfalt des Islam
Welches sind die religiösen Grundlagen des Islam und wie wird der Glaube gelebt?

Männer und Frauen – Vielfalt des Islam
Das Selbstverständnis der Geschlechter ist geprägt von der Kultur der jeweiligen Gesellschaft.

Frieden und Gewalt – Vielfalt des Islam
Welches Verhältnis hat der Islam zur Gewalt und wie gehen die Gläubigen mit dem Thema um?

Wissen und Fortschritt – Vielfalt des Islam
Islamische Reiche hatten jahrhundertelang eine kulturelle Führungsrolle. Wie ist heute das Verhältnis von islamischer Religion und Bildung?

Judentum – Religionen der Welt
Eine Bar-Mizwa, die Bedeutung der Tora und eine junge Kantorin – der Film gibt Einblicke in die Welt des Judentums.

Islam – Religionen der Welt
Ramadan, die Schahada" und eine junge muslimische Sportlerin – der Film gibt Einblicke in die Welt des Islams.

Christentum – Religionen der Welt
Messdiener, das Vaterunser und ein Kindertreff ­– der Film gibt Einblicke in die Welt des Christentums.

Erste Liebe – Glaube, Liebe, Lust: Sexualität in den Weltreligionen
Sex und Religion in Einklang zu bringen ist nicht immer leicht.

Erfüllte Liebe – Glaube, Liebe, Lust: Sexualität in den Weltreligionen
Wie wirken sich religiöse Vorschriften auf Liebe, Ehe und Sex aus?

Verbotene Liebe – Glaube, Liebe, Lust: Sexualität in den Weltreligionen
Religionen stecken der Liebe oft enge moralische Grenzen – eine Auseinanderstzung.

Wie wir hoffen – Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand
Was kommt nach dem Tod? Religionen geben unterschiedliche Antworten.

Wie wir lieben – Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand
Wie sehr bestimmen religiöse Vorstellungen das Liebesleben?

Wie wir feiern – Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand
Gebete, Rituale und Traditionen strukturieren das religiöse Leben.

Sengelmann sucht Pfingsten – Feiertag!
Was steckt hinter dem christlichen Feiertag Pfingsten? Reporter Julian Sengelmann geht der Frage nach, in Deutschland und in Jerusalem.

Sengelmann sucht Weihnachten – Feiertag!
Der Film geht auf humorvolle Weise der Bedeutung von Weihnachten nach.


Religion und Gesellschaft

Was bin ich wert? Der Mensch als Ware und Rohstoff (Folge 1 – 4)
Lässt sich ein Mensch berechnen und in Geld aufwiegen? Autor Peter Scharf geht auf Recherchereise.

Adam, Eva und die Evolution – Kreationismus auf dem Vormarsch
Kreationisten glauben an die Bibel und lehnen die Evolutionstheorie ab.

Neue Macht für Jesuiten? – Papst Franziskus
Mit Papst Franziskus regiert zum ersten Mal ein Jesuit die katholische Kirche. Was prägt die Jesuiten?

Ein Jesuit regiert die Kirche – Papst Franziskus
Papst Franziskus überrascht die Welt: ein Mann, der offenbar anders denkt und entscheidet als seine Vorgänger

Mein Freund ist Salafist: Wie kann ich helfen?
Ein Freund ist vom Salafismus fasziniert und radikalisiert sich. Was tun?


Lebensfragen

Die 7 Todsünden – Erklärfilm
Der Clip hinterfragt den theologischen Hintergrund der „Todsünden“.

Zorn – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Ist Zorn mehr als Wut? Und wie geht man mit diesem Gefühl um?

Habgier – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Egal, was wir haben, wir wollen immer mehr. Und wo ist bei all dem Habenwollen die Grenze zur Gier?

Hochmut – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Wo wird Hochmut zur Selbstüberschätzung?

Neid – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Warum ist die oder der denn schon wieder besser als ich? Wie kommt man aus dem Neiden und den nicht-gönnen-Gefühlen heraus?

Trägheit – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Zwischen Nichtstun und Burnout: Wie findet man die richtige Balance?

Völlerei – Gewissensbisse: Frau Heinrich und die 7 Todsünden
Schlingen oder fasten – wie gehen wir mit unserem Essen um?

Freisprecher (Reihe)
In kurzen Clips werden ethische Fragen thematisiert, die im Alltag junger Menschen eine wichtige Rolle spielen.


Religion und Geschichte

Welche Rolle spielte die Kirche? – Das Mittelalter-Experiment
Der Film erklärt die Bedeutung des mittelalterlichen Glaubens und spürt der Faszination religiöser Riten nach.

Was war los beim Konstanzer Konzil? – Das Mittelalter-Experiment
Die Sendung stellt das Mega-Event des Mittelalters vor: das Konstanzer Konzil.

Wie war das mit dem Glauben im Mittelalter? – Frage trifft Antwort
Religion prägte das mittelalterliche Leben, die Menschen fürchteten die Hölle.

Was geschah beim Konstanzer Konzil? – Frage trifft Antwort
Beim großen Konzil in Konstanz galt es die Spaltung der Kirche aufzuhalten.

Woran glauben die Römer? – Das Römer-Experiment
Woran glaubten die Römer? Eine Studentengruppe geht auf Spurensuche.

Leben im rheinischen Paradies – Die Juden im Mittelalter
Im ersten Jahrtausend siedeln sich jüdische Gemeinden entlang des Rheins an.

Verfolgung und Vertreibung – Die Juden im Mittelalter
Mit dem ersten Kreuzzug 1095 kommt zu blutigen Pogromen im Rheintal.

Höllenangst und Seelenheil – Die Stadt im späten Mittelalter
Der Film beschreibt das Weltbild der Menschen im Mittelalter. Zentrale Lebensauffassung ist der Glaube an Gott.

Gassen, Ghettos, Baubetrieb – Die Stadt im späten Mittelalter
Der Film erklärt die Bauweise der gotischen Kathedralen und erläutert die Situation der Juden.

Frauen, Fortschritt, Vorurteile – Die Stadt im späten Mittelalter
Der Film zeigt die Bandbreite des Frauenlebens in der spätmittelalterlichen Stadt.

Was ist ein Prozessionsspiel? – Frage trifft Antwort
Im Mittelalter begeisterten die religiösen "Open-Air-Aufführungen" die Massen. Eine Theatergruppe führt ein Prozessionsspiel neu auf.

Glaube und Kirche – Die Geschichte des Südwestens
Im 16. Jahrhundert prägen Freiheitskampf und Reformation den Südwesten.

Leben im Mittelalter – Die Geschichte des Südwestens
Kaiser Barbarossa regiert das Land. In dieser Zeit gelangen die Klöster zu neuer Bedeutung.

Zeit der Aufklärung – Die Geschichte des Südwestens
Im 18. Jahrhundert erreicht eine neue Idee den Südwesten: die Aufklärung. Die Aufklärer stellen alte Machtkonstellationen in Frage.

Johannes Calvin – Reformator und Reizfigur
Der Film zeichnet in Spielszenen das bewegte Leben des Reformators nach.

Religiöse Zentren und sakrale Bauten

Der Dom von Köln
Der Film „Der Dom von Köln“ dokumentiert die Geschichte der „Baustelle der Ewigkeit“.

Symbol des Widerstandes – Der Xantener Dom
Die Geschichte des bedeutenden Doms wird mit dokumentarischen und szenischen Elementen erzählt.

Die Geburt einer Stadt – Der Xantener Dom
Der Film erzählt die Entstehung der Stadt Xanten und ihres Domes in faszinierenden Bildern.

Der Aachener Kaiserdom
Der Aachener Kaiserdom galt als spektakulärstes Bauwerk der damaligen Zeit. Der Bauherr: Karl der Große.

Der Essener Dom
Der Film erzählt elfhundert Jahre Domgeschichte mit szenischen Rekonstruktionen und Computeranimationen.

Der Dom zu Essen – Wie eine Kirche zum Filmstar wird (Making-of)
So entstand die Dokumentation über den Essener Dom.

Synagogen – Monumente gegen das Vergessen
Der Film erzählt in eindrucksvollen Bildern die Geschichte der Synagogen und der jüdischen Gemeinden in unserem Land.

ARD Themenwoche 2017
ARD Themenwoche 2017
RBB - Aktion Schulstunde
RBB - Aktion Schulstunde