Navigationshilfe:

„Mona Monete“ zeigt mit kurzen Animationsclips wie alles begonnen hat: Handel, Geld und Bankwesen. Wer heute etwas verkaufen möchte, kann auf Werbung nicht verzichten und braucht geschickte Marketingstrategien. Das lernen Schüler bei einer Klassenaktion zum Limonadenverkauf. Auch das Leben auf dem Bauernhof ist eingebunden in Wirtschaftskreisläufe und Produkte wie Rüben, Weizen und Kartoffeln sind Teil einer langen Verwertungskette.

Mona Monete

Mona Monete Sonderseite
Alle Clips mit Mona Monete zum Anschauen.


Wie Produkte verkauft werden
Eine Klasse macht eine Limonaden-Kampagne.

Was wird aus Weizen?
Was steckt in einem Pfannkuchen? Der Weg zurück zum Ausgangsprodukt.

Was wird aus Rüben?
Woher kommt der Zucker?

Was wird aus Kartoffeln?
Vom Feld in die Chipsfabrik.


Ein Jahr auf dem Bauernhof

Winter und Frühling
Der Bauer mistet den Stall aus und bereitet den Acker auf den Sommer vor.

Frühling und Frühsommer
Die Kühe dürfen raus und ein Kälbchen wird gezeugt.

Sommer und Hochsommer
Erntezeit auf dem Hof.

Herbst und Winter
Mais- und Kartoffelernte auf dem Hof und ein Kälbchen kommt zur Welt.


Der Rhein

Schiffe, Häfen, Rheinverkehr
Der Rhein, die größte Wasserstraße Europas.

Tiere, Pflanzen, Wasserkraft
Wie kann aus Wasser saubere Energie gewonnen werden?

Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
Themenwoche Heimat 2015
Planet Schule Themenwoche Heimat 2015