Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Was heißt hier Respekt?

Zum Abspielen des Videos muß JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Microsoft Internet Explorer älter als Version 11 wird nicht unterstützt.

Viele Jugendliche haben ein Problem, wenn es um das Thema Respekt geht. Denn je nachdem, wo sie sich gerade bewegen – ob in der Familie, der Schule oder im Freundeskreis – gibt es Unterschiede, wer wem warum (keinen) Respekt entgegenbringt. Respekt ist für sie keine Selbstverständlichkeit. Respekt muss man sich erst "verdienen".

Nassim kennt dieses Problem, denn der 18-Jährige ist mit seiner Mannschaft SV Fühlingen-Chorweiler in einer schwierigen Situation: Einige Spieler lassen sich leicht provozieren, selbst Handgreiflichkeiten sind auf dem Fußballplatz keine Seltenheit mehr. Immer häufiger sieht die Mannschaft die rote Karte. Besonders aggressiv reagiert Orhan. Wird er von einem Gegner beschimpft, haben die anderen große Mühe, eine Schlägerei zu verhindern.

Die ständigen Aggressionen nerven besonders seinen Mannschaftskollegen Marvin. Er überlegt mittlerweile sogar, das Team zu verlassen, denn Marvin findet, nicht die Gewalt sollte im Vordergrund stehen, sondern der Fußball. Ein reibungsloses Spiel ist aufgrund der vielen Unterbrechungen gar nicht mehr möglich. Und selbst wenn die Mannschaft gewinnt, gibt es Stress. Das Team droht auseinanderzubrechen. Als Kapitän muss Nassim versuchen zu vermitteln, doch er weiß nicht wie.

Nina Heinrichs will Nassim dabei unterstützen, eine Lösung für die festgefahrene Situation zu finden. Als Erstes informieren sich die beiden bei der Jugendrichterin Maren Sütterlin-Müsse darüber, welche ernsten Konsequenzen das aggressive Verhalten der Mannschaft auf dem Platz haben kann. Nassim ist schockiert, dass schon Beleidigungen vor Gericht strafbar sind. Damit er seine Mannschaft zum Umdenken bewegen kann, begleitet ihn Nina zu einer professionellen Streitschlichterin. Und auch für den Hitzkopf Orhan hat sich Nina eine besondere Überraschung einfallen lassen: Sie hat Fußballprofi Gerald Asamoah eingeladen. In einem persönlichen Gespräch gibt er praktische Ratschläge für das richtige Verhalten auf dem Platz.

Schafft es Nassim, wieder Ruhe in die Mannschaft zu bringen, oder wirft er seine Kapitänsbinde hin?

Sendetermine: Was heißt hier Respekt?

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

SWR Fernsehen

Sa. 18.06.2016, 6:15h

SWR Fernsehen

Di. 17.05.2016, 7:00h

SWR Fernsehen

Di. 22.04.2014, 6:35h

WDR Fernsehen

Do. 30.01.2014, 7:20h

WDR Fernsehen

Do. 23.01.2014, 7:20h

Info:

Klassenstufe:

7 - 13

Fächer:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

WDR

Sendelänge:

15 Minuten

Sendungskalender
2016
Juni Juli Aug
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Programm per E-Mail
Newsletter
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte