Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Wie wird man Gladiator?

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Wie wird man Gladiator? Und wie entbehrungsreich und gefährlich war so ein Gladiatorenleben? Um das herauszufinden, starten Studenten der Universität Regensburg unter Leitung von Dr. Josef Löffl einen Selbstversuch: Ein halbes Jahr lang trainieren, kämpfen und leben sie wie Gladiatoren zu römischer Zeit. Höhepunkt ist ein sechswöchiges Camp im antiken Carnuntum bei Wien. Nicht nur Alltag und gesellschaftliche Stellung der Gladiatoren werden hier eindrücklich rekonstruiert. „Brot und Spiele“ – unter diesem Motto wird auch die Bedeutung der Gladiatoren-Kämpfe für die römische Gesellschaft in den Blick genommen.
Das historische Experiment – wie auch der Film – geht der Frage nach, was in römischer Zeit die Faszination dieser Spiele um Leben und Tod ausmacht. Sie scheinen auch heute noch von besonderem Reiz zu sein, wie der Erfolg des Kinofilms „Gladiator“ zeigt. Der Alltag eines Gladiators ist dagegen nicht immer so spektakulär.

Sendetermine: Wie wird man Gladiator?

Aktuelle Ausstrahlungen:

SWR Fernsehen

Sa. 25.11.2017, 7:45h

SWR Fernsehen

Di. 23.01.2018, 7:15h

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

SWR Fernsehen

Sa. 07.11.2015, 8:00h

SWR Fernsehen

Di. 29.09.2015, 7:15h

WDR Fernsehen

Mi. 07.01.2015, 7:35h (deutsch)

Info:

Sendereihe:

Klassenstufe:

6 - 10

Fächer:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

SWR

Sendelänge:

15 Minuten

Zeitschrift "Planet Schule":

Sendungskalender
2017
Sept Okt Nov
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Programm per E-Mail
Newsletter
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte