Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Planet aus Sternenstaub - De Laplace und die Entstehung der Erde

Info:

Heute wissen wir, dass alle Planeten des Sonnensystems annähernd gleich alt sind wie die Sonne, ungefähr 4,5 Milliarden Jahre. Die Grundlagen für die Berechnung entwickelte der französische Mathematiker und Astronom Pierre-Simone de Laplace (1749-1827). Sein größtes Verdienst bestand in der Verknüpfung der naturwissenschaftlichen Disziplinen wie der Astronomie, der Physik und der Mathematik. Er entwickelte 1796 die Nebularhypothese und bewies diese 1799 auf mathematisch-physikalischem Weg. Carl Friedrich von Weizsäcker überarbeitete die Hypothese und erweiterte diese zur Protoplanetaren Hypothese. Sie ist heute von den meisten Astronomen übernommen und erklärt die Entstehung des Sonnensystems und der Planeten.

Sendetermine: Planet aus Sternenstaub - De Laplace und die Entstehung der Erde

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

SWR Fernsehen

Do. 30.01.2014, 6:35h

Info:

Klassenstufe:

5 - 13

Fächer:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

BR / MDR / SWR / WDR / DW

Sendelänge:

15 Minuten

Zeitschrift "SWR Schulfernsehen":