Navigationshilfe:

Sendetermine /

Sendung

Verfolgt in Genf

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Vor 500 Jahren ist ein junger Mann auf der Flucht. Einmal muss er sich sogar aus einem Fenster abseilen, um seinen Häschern zu entkommen. Er wird vom französischen König wegen seines Glaubens verfolgt, muss sich verstecken und nutzt Decknamen wie Martinus Lucanius. Sein richtiger Name: Johannes Calvin. Zuflucht findet der Reformator schließlich in Genf. Hier lebt er bis zu seinem Tod und versucht aus der Stadt eine Art evangelisches Rom zu machen. Später hat er, der einstige Glaubensflüchtling, die Ausübung des richtigen Glaubens überwacht und gar selbst zur Verfolgung Andersgläubiger aufgerufen. Wie wurde aus dem Gejagten ein Glaubenstyrann? Was ist genau geschehen?
Julian Sengelmann geht der Geschichte des Johannes Calvin nach und prüft, wie die Schweizer heute zu ihrem berühmten Reformator stehen.

Sendetermine: Verfolgt in Genf

Bereits ausgestrahlte Sendungen:

SWR Fernsehen

Sa. 28.10.2017, 8:15h (neu!)

WDR Fernsehen

Fr. 16.06.2017, 8:05h

Info:

Klassenstufe:

10 - 13

Schlagworte:

DVD-Signatur Medienzentren:

Online-Signatur Medienzentren:

Produktion:

MDR / WDR / SWR / SRF / NDR

Sendelänge:

15 Minuten

Sendungskalender
2017
Nov Dez Jan
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Unser TV-Angebot
TV-Angebot
Programm per E-Mail
Newsletter
Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte