Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Eiszeit"

Weitere häufig mit "Eiszeit" verbundene Schlagwörter

Der Experimentalarchäologe Rudolf Walter demonstriert, wie Steinzeitmenschen schon vor 40.000 Jahren Feuer entzünden konnten.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Schlagwörter:

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Erdkunde, Geschichte, Arbeits- und Berufswelt

Als vor etwa 12.000 Jahren die Eiszeit endet, entwickelt sich die Landschaft Deutschlands zu jener, wie wir sie heute kennen: Das Wattenmeer entsteht, das Klima erwärmt sich und die uns ...

Sendereihe:

Planet Deutschland

Fächer:

Biologie, Sozialkunde, Englisch

Hauptverantwortlich für den Formenreichtum an der Ostsee sind die jüngste Eiszeit und die Tätigkeit des Meeres. Die Dokumentation beschreibt das heutige Erscheinungsbild der Küstenlandschaft. Trickaufnahmen verdeutlichen, wie sie ...

Sendereihe:

Geomorphologie

Klassenstufe:

7-10

Fächer:

Erdkunde

Der Treibhauseffekt lässt weltweit die Temperatur ansteigen. Aber für Europa könnte der Klimawandel das genaue Gegenteil bringen: eine neue Eiszeit. Schuld ist der Golfstrom.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Erdkunde, NwT, GWG

Von der Ostküste Mittelamerikas über Kuba und Florida erreicht der Golfstrom irgendwann Europa. Tausende Kilometer durch heiße Regionen haben die Meeresströmung aufgeheizt. Diese Wärme gibt der Strom nun ab. Ohne diese Fernheizung wäre es in auf den britischen Inseln, in Skandinavien oder bei uns fünf bis zehn Grad kühler. Welche „Motoren“ den Golfstrom antreiben und wie er sich au ...

Sendereihe:

Unser Wetter

Fächer:

Erdkunde, Physik, Biologie, NWA, MNT, MuM, EWG, WZG

... es der fruchtbaren Börde, die schon früh Menschen anlockte. Der Lössboden entstand aus Material, das Gletscher vor Jahrmillionen in der letzten Eiszeit aus dem Norden brachten. Noch heute ist das Gebiet geprägt von der Landwirtschaft. Aber je intensiver diese wurde, desto höher wurde auch der Preis, ...

Sendereihe:

Quarks bei Planet Schule

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

Im Norden Europas hat die letzte Eiszeit ein Binnenmeer hinterlassen – die Ostsee. Der Wasseraustausch mit dem Atlantik ist begrenzt, dadurch entstehen hier ganz einzigartige ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, NWA, MNT, EWG, WZG

Der heute 1230 km lange Rhein war ursprünglich gar kein zusammenhängender Fluss und auch kein Alpenfluss - dazu wurde er erst relativ spät im Laufe seiner verwickelten Geschichte! 40 Millionen Jahre hat die Entstehung des Rheins gedauert – und die entscheidende geologische Vorgeschichte beginnt sogar noch früher, vor rund 250 Millionen Jahren.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Schlagwörter:

Klassenstufe:

6-13

Fächer:

Erdkunde, Physik, NwT

Enorme Kräfte im Inneren der Erde haben in Jahrmillionen ganze Kontinente verschoben und die Alpen entstehen lassen. Bis heute wachsen Gebirge und werden gleichzeitig vom Wasser abgetragen. Weit zurück in der Erdgeschichte haben sich über lange Zeiträume hinweg spannende Vorgänge abgespielt und Schichtstufen, Flusslandschaften, die Nord- und Ostsee, den Schwäbischen Ölschiefer ents ...

Sendereihe:

Geomorphologie

Klassenstufe:

7-10

Fächer:

Erdkunde

Nur fünf kleine Gletscher gibt es in Bayern heute noch. Der bekannteste ist oben auf der Zugspitze zu finden. Kaum vorstellbar, dass Gletscher einst fast die ganzen Alpen bedeckten und halb Bayern so formten, wie wir es heute kennen. Doch wer genau hinschaut, kann das sehen, behauptet ein Lehrer. Um es zu beweisen, verfolgt er mit seinen Schülern die Spuren der Eisriesen quer durch ...

Sendereihe:

Bayern als Produkt der Gletscher

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte