Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Ackerbau"

Weitere häufig mit "Ackerbau" verbundene Schlagwörter

... sapiens in Kleingruppen von um die 25 Menschen herumgezogen. Vor rund 10.000 Jahren wurden wir plötzlich sesshaft, zähmten das Vieh und erfanden den Ackerbau. Es war der Beginn einer Erfolgsstory, an deren vorläufigem Ende Weltraumraketen, Computer und eine weltweit vernetzte Gesellschaft stehen. Aber ...

Sendereihe:

Quarks bei Planet Schule

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Geschichte, Biologie

... vertrauten Tier- und Pflanzenarten setzen sich durch. Anstatt auf die Jagd zu setzen, lassen sich die Menschen erstmals nieder und widmen sich dem Ackerbau. Die erste Zivilisation entsteht, Dörfer und Städte werden errichtet und wachsen über ihre Grenzen hinaus. Heute erobern sich Tierarten wie Vögel, ...

Sendereihe:

Planet Deutschland

Fächer:

Biologie, Sozialkunde, Englisch

Als 1963 der heilige Vulkan Agung ausbrach, hofften die Balinesen auf die Ankunft der Götter, stattdessen kamen Tod und Verwüstung. Doch gerade die Lavaerde und das tropische Klima machen die indonesische Insel Bali zu einem der fruchtbarsten Flecken der Erde. Reis ist dort das Hauptnahrungsmittel, und für eine reiche Ernte werden den Göttern Opfer gebracht. Die Opferbereitung ist ...

Sendereihe:

Klänge der Welt

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Musik

... Die Mohnblüten wiederum spielen eine wichtige Rolle im Leben der Mohnbiene - und das nicht als Pollenlieferant. So profitieren viele Arten vom Ackerbau, solange sie an den raschen Wachstumszyklus angepasst sind. Denn im Herbst ist alles vorbei. Nach der Ernte liegt der Acker wieder brach - bis zum ...

Sendereihe:

Tiere und Pflanzen

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Sachunterricht

... Vaters im ostwestfälischen Warburg übernehmen. Ein Hof, den die Familie in der fünften Generation bewirtschaftet, ein Hof mit Rindern, Schweinen und Ackerbau. Peter hilft schon jetzt kräftig mit, die Wochenenden verbringt er häufig im Stall oder auf dem Feld. Welche Arbeit anfällt, wie die Tiere gefüttert ...

Sendereihe:

Von Beruf Bauer

Klassenstufe:

7-10

Fächer:

Biologie, Arbeits- und Berufswelt

Weizen ist das wichtigste Grundnahrungsmittel in Mitteleuropa. Dass uns die kleinen Körner täglich ernähren, ist teils ein Wunder der Natur, teils harte Arbeit. Dieser Film verfolgt den Werdegang des Weizens auf dem Feld. Aus den winzigen Getreidekörnern, die der Bauer mit der Sämaschine in den Boden bringt, wird mit Hilfe von Wasser und Sonne im Laufe weniger Monate erntereifes Ge ...

Sendereihe:

Weizen

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Erdkunde, Biologie

Früher musste Weizen mühsam in Handarbeit geschnitten, gedroschen und die Spreu vom Weizen getrennt werden. Heute übernimmt all das eine einzige Maschine - der Mähdrescher.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Biologie, Technik, NWA, MNT

Wer Dinge "hamstert" legt umfassende Vorräte an. Tun Hamster das tatsächlich auch? Und wenn ja, warum?

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Biologie, Sachunterricht, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK)

Bevor das Getreide im Spätsommer geerntet wird, ist einiges auf dem Feld passiert. Wir beobachten genau wie Weizen keimt, wächst und blüht.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Biologie, Ernährungslehre, Hauswirtschaftslehre, MuM

Dass man aus Kartoffeln alle möglichen Lebensmittel herstellt, ist bekannt. Aber Plastikbesteck? Kartoffeln sind anscheinend noch vielseitiger als gedacht.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Schlagwörter:

Klassenstufe:

3-13

Fächer:

Biologie, Chemie, Hauswirtschaftslehre, MuM

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte