Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Kohlendioxid"

Weitere häufig mit "Kohlendioxid" verbundene Schlagwörter

Im Amazonasbecken befindet sich das größte Regenwaldgebiet der Erde. Klimajournalistin Bernice Notenboom erklettert eine Forschungsstation hoch in den Baumwipfeln. Von hier aus scheint noch alles in Ordnung, doch später wird sie Gebiete überfliegen, in denen nach der Abholzung des Baumbestandes eine trockene Savanne entstanden ist. Mit dem Verschwinden der Bäume bleibt auch der Reg ...

Sendereihe:

Wo das Klima auf der Kippe steht - Eine Reise zu den Wendepunkten des Klimawandels

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Mensch und Umwelt

Sauerstoffatome findet man meist im Doppelpack. Sie sind in der Luft um uns herum, wir atmen sie ein und aus. Sie gehen aber auch längerfristige Bindungen mit anderen Elementen ein: Ohne sie gäbe es z.B. kein Wasser und Eisen würde niemals rosten.

Sendereihe:

Elemente stellen sich vor

Klassenstufe:

3-7

Fächer:

Grundschule, Sachunterricht

Seit Beginn des Industriezeitalters wächst der Anteil von Treibhausgasen wie CO2 und Methan in der Atmosphäre – mit fatalen Folgen für die Durchschnittstemperaturen auf der Erde. Das Verbrennen von fossilen Energieträgern wie Kohle und Erdöl setzt Gase frei, die durch den Treibhauseffekt die Atmosphäre und die Meere weltweit erwärmen. Durch den Klimawandel beginnen Gletscher abzusc ...

Sendereihe:

Klimawandel

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde

Kalktuff ist ein besonderes Gestein. Luftig, leicht, aber doch fest. Wegen seiner Belastbarkeit und Witterungsbeständigkeit wurde Kalktuff von der schwäbischen Alb früher häufig als Baustoff verwendet. Aber wie entsteht Kalktuff eigentlich und welche Rolle spielt das Wetter dabei? Wetterexperte Sven Plöger weiß die Antwort.

Sendereihe:

Frage trifft Antwort

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie, Chemie, Mensch und Umwelt, Sachunterricht, Mensch, Natur und Kultur (MeNuK), Naturphänomene

Ob wir sitzen, gehen oder stehen, träumen oder angestrengt nachdenken - immer verbrauchen wir Nährstoffe. Auch jetzt gerade verbrauchst du Nährstoffe, wenn du diesen Text liest und zu verstehen versuchst. Auge und Gehirn arbeiten nicht zum Nulltarif. „Das Gehirn dampft" ist eine umgangssprachliche Redewendung, die sehr gut zum Ausdruck bringt, dass beim Denken Energie verbraucht wi ...

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Biologie, Chemie, Mensch und Umwelt

Das Wunder der Natur: Aus Licht und Wasser stellen Pflanzen mithilfe ihrer Chloroplasten organisches Material her. Wie dies genau funktioniert, kann man hier entdecken - im Innern eines Blattes! Der animierte "Chloro" führt durch den Prozess der Fotosynthese...

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, Chemie, Mensch und Umwelt

Die Nutzung fossiler Brennstoffe hat einen gewaltigen Nachteil: Es entsteht das Gas Kohlendioxid, das für den Treibhauseffekt mit verantwortlich ist. Vor allem in den letzten Jahrzehnten ist die Menge an Kohlendioxid in der Atmosphäre deutlich ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Erdkunde, Physik, Biologie, Mensch und Umwelt, NwT

Anstieg der Meeresspiegel, globale Erwärmung, Sturmkatastrophen - das sind die bekannten Schlagworte aus den Nachrichten. Sie verdichten sich mehr und mehr zu einer Schreckenshypothese: Das Weltklima gerät aus den Fugen. Und Schuld daran soll der Mensch sein, der durch Missbrauch und Verunreinigung der Natur in das Klimageschehen eingreift - ohne dabei die Zusammenhänge wirklich zu ...

Klassenstufe:

8-13

Fächer:

Erdkunde, Mensch und Umwelt, NwT

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte