Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Kindheitserfahrung"

Weitere häufig mit "Kindheitserfahrung" verbundene Schlagwörter

Helene Heinze, Jahrgang 1907, erinnert sich an Kopf- und Kleiderläuse und vor allem an den allgegenwärtigen Hunger: Ihr Vater teilte das Brot genau ein, ihre Mutter ging bei den Bauern „Hamstern“. Die Verbundenheit zwischen Heimat und Front war groß: Die Frauen und Mädchen strickten und schickten Päckchen an die Front. Viele Frauen ließen ihre Trauringe für Kriegsgerät einschmelzen ...

Sendereihe:

Meine Geschichte

Aus der Sicht der Kinder Lieselotte, Kurt und Erich wird Geschichte lebendig – konkret: deutsche Geschichte zwischen 1933 und 1946. Die einfache Sprache und die alltagsnahen Bild- und Tondokumente vermitteln einen leichten Zugang zu den Themen Krieg, Verfolgung und Nazi-Diktatur und orientiert sich stark an der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler. Die interaktive Zeitre ...

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Politik, Grundschule

Jüdische Kinder wurden während des Nationalsozialismus ebenso verfolgt wie Erwachsene und mussten wie Hans Abraham und Hannelore viele Erniedrigungen ertragen, sich verstecken oder kamen sogar ums Leben. Auch für andere Kinder war es nicht leicht: Barbara zum Beispiel vermisste ihren Vater ganz entsetzlich und Anne fühlte sich sehr einsam. Die Reihe berichtet über die Schicksale di ...

Sendereihe:

Oft bin ich bang - Kindheit unter Hitler

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Geschichte, Grundschule

Barbara ist vier Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter in Amsterdam. Beide Eltern mussten aus Deutschland fliehen, als die Nationalsozialisten an die Macht kamen – Barbaras Mutter ist Jüdin, ihr Vater Sozialist. Doch die Nazis besetzen auch die Niederlande und Barbaras Vater muss im Krieg als Soldat für sie kämpfen. Von der Front schickt er seiner Tochter viele Briefe, die für Barbar ...

Sendereihe:

Oft bin ich bang - Kindheit unter Hitler

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Geschichte, Pädagogik, Grundschule

Hannelore und ihre Eltern sind nach Köln gezogen, weil sie hofften, dass das Leben dort einfacher für sie würde. Ihre Mutter ist katholisch, ihr Vater Jude – deshalb wird Hannelore verhöhnt und beschimpft. Die Eltern lassen sie schließlich taufen und in einem Kloster erfährt Hannelore von einer Nonne alles über den Katholischen Glauben. Schließlich rettet die Nonne sie vor der Vers ...

Sendereihe:

Oft bin ich bang - Kindheit unter Hitler

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Geschichte, Pädagogik, Grundschule

Kriegskinder des Zweiten Weltkriegs – auch nach 70 Jahren prägen die Erinnerungen an die Erlebnisse von damals ihr Leben und ihre Gefühle. Manches lässt sie nicht los, hat sich förmlich in ihre Seelen eingebrannt. Die Dokumentation zeichnet die Erinnerungen einiger Menschen im Südwesten nach: den Kriegsbeginn und die anfängliche Siegeseuphorie, die Einberufung der Väter. Viele Kind ...

Sendereihe:

Spuren der NS-Zeit

Klassenstufe:

9-13

Fächer:

Geschichte

Die Sendereihe folgt den "Spuren der NS-Zeit" in Südwestdeutschland. An regionalen Geschichtsorten schildern Zeitzeugen ihre oft dramatischen Erlebnisse: von Gefolgschaft und Bewunderung, von Diffamierung und Vertreibung, von Zwangsarbeit und Vernichtung. Die aus der Perspektive der Betroffenen erzählte Geschichte "ihrer Heimat" verortet die Zeit des Nationalsozialismus in der Regi ...

Hans Abraham Ochs will eigentlich nur dazu gehören: Er sammelt Zigarettenbildchen wie die anderen Jungen und wäre gerne beim Jungvolk. Aber das geht nicht, denn Hans ist Jude. Sein Leben in Deutschland wird immer schwieriger und an einem Spätsommertag des Jahres 1936 endet es tragisch: In einem Park in Köln wird Hans von Jungs aus der Hitler-Jugend so brutal zusammengeschlagen, das ...

Sendereihe:

Oft bin ich bang - Kindheit unter Hitler

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Geschichte, Pädagogik, Grundschule

Als 1944 ihre Schule im Bombenhagel zerstört wird, muss Anne weg aus Köln, weit weg von ihren Eltern nach Schlesien, wo es weniger gefährlich sein soll – Kinderlandverschickung nannte man das. Mit vielen anderen Mädchen wird Anne auf einem ehemaligen Rittergut mit riesengroßen Schlafsälen untergebracht. Hier herrscht militärischer Drill: Jeden Morgen müssen die Kinder die Fahne his ...

Sendereihe:

Oft bin ich bang - Kindheit unter Hitler

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Geschichte, Pädagogik, Grundschule

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte