Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Füchse"

... Zivilisation entsteht, Dörfer und Städte werden errichtet und wachsen über ihre Grenzen hinaus. Heute erobern sich Tierarten wie Vögel, Hasen und Füchse den Lebensraum zurück und leben in der Stadt.

Sendereihe:

Planet Deutschland

Fächer:

Biologie, Sozialkunde, Englisch

Wolfsgeheul im Schwarzwald? Undenkbar. Über Jahrhunderte hinweg wurden die Raubtiere unserer Wälder systematisch verfolgt – Wolf und Braunbär in Deutschland gar komplett ausgerottet. Seither ist das ökologische Gleichgewicht der Wälder gestört, und der Mensch muss regulierend eingreifen – Jäger als Wolf-Ersatz. Der Film stellt die wichtigsten Raubtiere des Waldes vor – Wolf, Luchs, ...

Sendereihe:

Tiere und Pflanzen

Klassenstufe:

3-9

Fächer:

Biologie, Grundschule

... inzwischen interessante Lebensräume geworden, die sie Wald und Feld vorziehen. Still und heimlich haben Wildtiere den städtischen Raum besiedelt: Füchse, Fledermäuse, seltene Amphibien und krabbelnde Kulturfolger. Der kluge Border-Collie Paulchen mit der untrüglichen Spürnase stellt sie alle in ...

Sendereihe:

Wilde Nachbarn

Klassenstufe:

1-4

Fächer:

Gemeinschaftskunde, Biologie, Grundschule, Mensch und Umwelt, Projektunterricht

... inzwischen interessante Lebensräume geworden, die sie Wald und Feld vorziehen. Still und heimlich haben Wildtiere den städtischen Raum besiedelt: Füchse, Fledermäuse, seltene Amphibien und krabbelnde Kulturfolger. Der kluge Border-Collie Paulchen mit der untrüglichen Spürnase stellt sie alle in ...

Sendereihe:

Wilde Nachbarn

Klassenstufe:

1-4

Fächer:

Gemeinschaftskunde, Biologie, Grundschule, Mensch und Umwelt, Projektunterricht

Liebevoll füttert der Wildbiologe die kleinen Wolfskinder mit der Flasche. Er hat die beiden Welpen aus einer Wolfsfarm gerettet, in der sie wegen ihres Fells gezüchtet wurden. Doch warum ist eine spätere Auswilderung der kleinen Wölfe nicht mehr möglich? Antwort auf diese und viele anderen Fragen bietet die Aufgabentour zur Thematik "Raubtiere in unseren heimischen Wäldern".

Schlagwörter:

Klassenstufe:

5-10

Fächer:

Biologie

Eine rätselhafte Mordserie hält die Polizei schon seit Wochen in Atem! Die sterblichen Überreste eines Rebhuhns, eines Maulwurfs und sogar die einer Bauersfrau – um nur die spektakulärsten Fälle zu nennen – wurden in den Feldern rund um den Bauernhof gefunden. Wer hat die Opfer auf dem Gewissen? In dem spannenden Lernspiel können Schülerinnen und Schüler in die Rolle eines Ermittle ...

... eingefangen. Wildschweine brechen durchs Unterholz, suhlen sich genüsslich, Frischlinge toben ausgelassen, sind verspielt, wie auch die kleinen Füchse. Im Frühjahr überzieht ein Blütenmeer aus Buschwindröschen, Blausternlilien und Veilchen den Boden. Im Herbst wachsen die bizarren Fruchtkörper der ...

Sendereihe:

Natur nah

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Erdkunde, Biologie

... Leckerbissen. d) ist sehr selten. e) ist ein sehr reinliches Tier. Er hält den bau sehr sauber und vergräbt seinen Kot in sogenannten „Aborten“. Füchse a) erhalten Schluckimpfung gegen Tollwut. b) lassen sich durch den Menschen immer weniger beeindrucken. Immer mehr Füchse besiedeln Städte. c) ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

... zwischen 10 und 20 kg. Falsch d: Er ist weit verbreitet, wird aber wegen seiner Dämmerungs- und Nachtaktivität vom Menschen nur selten gesehen. Füchse Richtig a,b,c,d Falsch e: Sie haben einen wesentlich besseren Geruchssinn als der Mensch. Baummarder Richtig: b,c,d Falsch a: Der Steinmarder ist ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

... Mitbewohner aus der Wohngemeinschaft Wald Verbessere folgende Aussagen über die Waldbewohner: • • Wildschweine ernähren sich von Füchsen. Junge Füchse beißen sich gegenseitig, um den anderen beim Kampf um Nahrung zu schwächen. • Innerhalb weniger Stunden haut der Schwarzspecht seine Bruthöhle in ...

Klassenstufe:

5-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte