Navigationshilfe:

Suchergebnisse für: "Bakteriophagen"

Weitere häufig mit "Bakteriophagen" verbundene Schlagwörter

Viren - winzige heimtückische Krankheitserreger - konnten lange im Verborgenen ihr Unwesen treiben. Weil sie so klein sind, blieben sie lange unentdeckt. Erst im 20. Jahrhundert hatte sich die Technik weit genug entwickelt, um die winzigen Wesen für das Auge sichtbar zu machen. Viren weisen einen schlichten Aufbau auf, sie bestehen lediglich aus einer Proteinhülle, in der sich ihre ...

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

T-helper cells coordinate the immune defence. The film simulates how the T-helper cell is activated and stimulated to reproduce by a killer cell. Now, the newly generated T-cell army mobilises further helpers for its battle against pathogens.

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie, Englisch

... als wichtigstes Mittel im Kampf gegen bakterielle Erkrankungen durchsetzte, griff man auf andere Methoden zurück – den therapeutischen Einsatz von Bakteriophagen, sogenannten „Bakterienfressern“. Félix d’Hérelle, ihr Entdecker, gründete zusammen mit dem jungen georgischen Mikrobiologen Georgi Eliava und mit ...

Sendereihe:

Orte des Erinnerns - Europa

Klassenstufe:

7-13

Fächer:

Geschichte, Gemeinschaftskunde, Sozialkunde, Politik

T-Helferzellen koordinieren die Immunabwehr. Im Film wird nachgestellt, wie die T-Zelle von einer Fresszelle aktiviert und zur Teilung angeregt wird. Die so entstandene T-Zellen-Armada schwärmt aus, um weitere Helfer im Kampf gegen den Krankheitserreger zu mobilisieren.

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie

Der Trickfilm thematisiert die unspezifische Immunabwehr. Er zeigt, wie die Fresszellen vor allem in der frühen Phase einer Infektion dafür sorgen, dass Bakterien, Viren oder Pilze in Schach gehalten werden. Außerdem alarmieren sie die spezifische Immunabwehr.

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie

The film deals with the unspecific immune response. It shows how killer cells – especially at the early stage of an infection - hold bacteria, viruses and fungi at bay. The killer cells further alarm the mechanisms of the specific immune defence.

Klassenstufe:

10-13

Fächer:

Biologie, Englisch

Viren konnten lange im Verborgenen ihr Unwesen treiben. Weil sie so klein sind, blieben sie lange unentdeckt. Erst im 20. Jahrhundert hatte sich die Technik weit genug entwickelt, um die winzigen Wesen für das Auge sichtbar zu machen. Wie klein Viren im Vergleich zu Bakterien, Spermien und Sandkörner sind, kann hier verglichen werden!

Klassenstufe:

6-10

Fächer:

Biologie, Mensch und Umwelt

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte