Navigationshilfe:

Filmempfehlung: 1. System Erde

Info:

Zum Abspielen des Videos muß JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Microsoft Internet Explorer älter als Version 11 wird nicht unterstützt.

Ob zu viel oder zu wenig Regen vom Himmel fällt: Dürre und Überschwemmungen stellen viele Regionen der Welt vor große Herausforderungen. Öko-Kreisläufe wie die tropischen Regenwälder, in denen Leben in großer Vielfalt entsteht und vergeht, drohen durch Austrocknung oder Waldverlust zum Stillstand zu kommen. Und die großen Ozeane versauern durch die Aufnahme von Kohlendioxid so stark, dass die Nahrungskette vieler Lebewesen gestört wird und der Fischreichtum sinkt. Solche Veränderungen werden vor allem durch den Menschen ausgelöst und laufen inzwischen fast zehnmal schneller ab als in den vergangenen 50 Millionen Jahren der Erdgeschichte. Doch so rapide können sich viele Ökosysteme nicht anpassen. "In zehn Jahren müssten wir unsere Wirtschaft schon viel radikaler umbauen", sagt Professor Chris Fields vom Weltklimarat, "in zwanzig Jahren müssten wir den Notfall ausrufen."

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte