Navigationshilfe:

Film: Mobbing - Die soziale Qual

Info:

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen modernen Webbrowser, z.B. Mozilla Firefox.

Menschen mobben, weltweit, jeden Tag. Mobbing kennt jeder. Viele sind Opfer, fast genauso viele Täter – aber die meisten Menschen sind nur Zuschauer. „Nur“? Sicher nicht, denn sie nehmen es oft tatenlos hin, dass andere Menschen – Kollegen oder Mitschüler - traumatisiert und gequält werden. Mobbing ist ein Problem für unsere Gesellschaft: Es kostet den Staat für die Betreuung der Opfer jedes Jahr Millionen Euro, und es verhindert, dass wir alle gut, effizient und gemeinsam arbeiten und lernen. Aber warum mobben wir und was kann jeder von uns dagegen tun? Die Sendung zeigt, wie klein der Schritt vom netten Mitschüler oder Kollegen zum Mobber ist. Ob ein Kind in der Schule und später als Erwachsener seine Kollegen ausgrenzt, schikaniert, mobbt und dabei vielleicht sogar Freude empfindet, das liegt nicht nur „in den Genen“, sondern hat auch mit Erziehung zu tun - und mit der Gesellschaft, in der wir leben. Nicht die Täter sind die Hauptschuldigen. Der Fehler liegt im System.

Verfügbare Filme zur gewählten Reihe

Menstruation - Ein alltägliches Tabu

Beim Thema Menstruation herrscht in großen Teilen der Bevölkerung immer noch Unwissen, herrschen Mythen und Vorurteile. Kaum ein Thema ist so tabuisiert und doch so alltäglich. Dabei haben es ... [Mehr Infos...]

Alkohol – Die älteste Droge der Welt

Quarks & Co beleuchtet die verschiedenen Facetten des Alkohols: Wie wirkt er im Körper, wann wurde er "erfunden" und welche Schäden richtet er an? Immer mehr Jugendliche trinken sich ins Koma und ... [Mehr Infos...]

Strom – Die Revolution im deutschen Netz

Ein längerer Stromausfall bedeutet für moderne Gesellschaften den Kollaps. Die Energiewende hin zu erneuerbaren Energien stellt das derzeitige Stromnetz aber vor Herausforderungen, denen es nicht ... [Mehr Infos...]

Die Roboter kommen

Roboter kümmern sich um Haus und Garten, helfen in der Altenpflege und ziehen für uns in den Krieg - Science-Fiction oder Realität? Während wir Rasenmäher-Roboter oder selbstständig agierende Stau ... [Mehr Infos...]

Wie gut ist unser Schulessen?

Schüler bleiben häufig den ganzen Tag in der Schule und essen dort auch zu Mittag. Theoretisch sollten die Gerichte in Schulkantinen frisch gekocht sein und gut schmecken. Doch die Praxis sieht le ... [Mehr Infos...]

Das kleine 1 x 1 des Universums

Das Universum ist unvorstellbar groß, Milliarden von Jahren alt und voller faszinierender Rätsel. Dieser Film begibt sich auf eine Reise ins All zu Sternen, Planeten und Galaxien. Im "Kleinen 1x1 ... [Mehr Infos...]

Die Kuh, das unbekannte Wesen

Kühe sind harmlos, etwas dumm und liebenswert – oder etwa nicht? Tatsächlich kommen jedes Jahr mehr Menschen durch Angriffe von Kühen als durch Haiattacken ums Leben! Auch seit BSE, dem sogenannte ... [Mehr Infos...]

Wie lebt es sich als Vegetarier?

Vegetarier galten jahrelang als Außenseiter, aber ihre Zahl nimmt zu: Schätzungen schwanken zwischen 1,3 und 7 Millionen Vegetariern in Deutschland, die auf Fleisch, Fisch oder anderes Tierische v ... [Mehr Infos...]

Cannabis - Gefährlich oder heilsam?

Die einen sagen: Kiffen macht dumm! Außerdem sei Cannabis eine Einstiegsdroge und deshalb zurecht verboten. In anderen Ländern jedoch ist der Cannabis-Konsum erlaubt, z.B. in den Niederlanden. Es ... [Mehr Infos...]

Batman oder Dracula? Die Wahrheit über die Fledermaus

Ihr Körper ist behaart wie der einer Maus und trotzdem hat sie Flügel wie ein Vogel - diese scheinbar unpassenden Eigenschaften waren schon den Menschen in der Antike unheimlich. Dass manche Flede ... [Mehr Infos...]

Preisgekrönte Projekte
Preisgekrönte Projekte