Navigationshilfe:

Erster Weltkrieg

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatschef François Hollande haben zusammen der Opfer der Schlacht von Verdun gedacht. Es war eine der längsten und blutigsten Schlachten des Ersten Weltkriegs.
Für die Reihe „14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs“ wurden Erinnerungen und Briefe aus den Weltkriegsjahren filmisch aufgearbeitet. Es sind Aufzeichnungen von Menschen verschiedener Nationen; Männern, Frauen und Kindern.
Das begleitende Spiel "Kleine Schritte im großen Krieg" gibt einen ungewöhnlichen Zugang zu den Kriegsereignissen. Die Spieler werden in die Situation der Soldaten versetzt, müssen Entscheidungen treffen und ihre eigenen Wertmaßstäbe überprüfen. Das didaktische Begleitmaterial unterstützt den verantwortungsvollen Einsatz im Unterricht.