Navigationshilfe:

Montage: Ein Rabbi undeine brennende Synagoge. (Quelle: WDR)

Synagogen – Monumente gegen das Vergessen

Erbaut, zerstört, vergessen – in kaum einer deutschen Großstadt steht heute noch eine historische Synagoge. Früher gehörten die jüdischen Gotteshäuser mit ihrer eindrucksvollen Architektur zum Stadtbild. Unter den Nationalsozialisten wurden in einer einzigen Nacht mehr als 1700 Synagogen zerstört. Ein Forschungsprojekt der TU Darmstadt arbeitet gegen das Vergessen. Zerstörte deutsche Synagogen werden digital wieder aufgebaut, mithilfe der Erinnerung von Zeitzeugen und Quellen.
Der Film erzählt in eindrucksvollen Bildern und cineastischen Inszenierungen die Geschichte der Synagogen, aber auch der jüdischen Gemeinden in unserem Land.

Die nächsten Sendungen
Do
01 Jan

Ware Fisch

07:00 - 07:15 Uhr

Leben in der Wiese

07:15 - 07:30 Uhr

Sechs Autorenportraits der Türkei

07:20 - 08:20 Uhr

Der Bärlauch

07:30 - 07:35 Uhr
Alles für die Grundschule
Alles für die Grundschule
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Deutsch lernen mit Mumbro und Zinell
Dennis digital
Dennis digital
Frage trifft Antwort
Frage trifft Antwort
dok'mal!
dok'mal!
Planet Wissen
Planet Wissen
Termine und News
SWR medientriXX

Zehn medientrixx-Schulen aus Rheinland-Pfalz gesucht. Bewerbung bis zum 19. Mai 2016.

SWR Young CLASSIX

SWR Orchester & Ensembles für Kinder und Jugendliche